Anzeige

Neujahrsempfang in Hildrizhausen

Artikel vom 03. Januar 2018 - 08:06

HILDRIZHAUSEN (red). Die Gemeinde Hildrizhausen lädt ein zum Neujahrsempfang am Sonntag, 7. Januar, um 11.15 Uhr im Schönbuchsaal bei der Schönbuchschule. An Ort und Stelle wird bereits um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert.

Es ist bereits der 16. Empfang dieser Art, den die Gemeinde ausrichtet. Bürgermeister Matthias Schöck berichtet von Maßnahmen, die im zurückliegenden Jahr umgesetzt wurden, von bevorstehenden Herausforderungen und von offenen Fragestellungen, für die gemeinsam Antworten gesucht werden sollen. Der Posaunenchor sorgt für die musikalische Umrahmung des Empfangs. Der anschließende Umtrunk bietet Gelegenheit zum Gedankenaustausch.

Verwandte Artikel