Anzeige
  • Wie aus einem Asylbewerber ein Lehrling wurde

    Sulayman Jatta aus Gambia hat bei der Firma Holzbau Braun in Hildrizhausen eine Anstellung erhalten. Nun hat er die Chance auf eine Duldung

    Hildrizhausen Im Sommer deckte er mit seinen Kollegen das Dach des Hildrizhausener Rathauses neu ein. Da war der junge Mann aus Gambia noch Praktikant und nicht anerkannter Asylant. Jetzt ist er in der fünften Woche Lehrling in Hildrizhausen und damit geschützt vor der Abschiebung. Zu seinem und seines Lehrbetriebs Glück.HILDRIZHAUSEN. Entspannt sitzt der 25-jährige Gambier am Ende eines langen Arbeitstages im kleinen Aufenthaltsraum des Zimmereigeschäfts Holzbau Braun in der Falkentorstraße. Er kann jetzt, wo er beginnt, in seiner neuen Heimat Fuß zu fassen, zumindest äußerlich ganz locker über seine Flucht erzählen. "Das war eine lange Reise",

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
  • Untersuchungshaft für Parfum-Diebe
  • Herrenloser Laster bei Weil im Schönbuch abgestellt
  • Kontrolle auf der A8: Drei Autos, ein Kennzeichen
  • Radler beim Altdorfer Kreisel schwer verletzt
  • Schönaich: Sechs Bewerber für Bürgermeisteramt
  • Magazine

    Facebook