Anzeige
  • Schambureks Wechsel nach Schönaich trifft auf Verständnis

    Der Darmsheimer Ortschaftsrat hätte Noch-Ortsvorsteher Daniel Schamburek gerne behalten

    Darmsheim Wäre es nach dem Darmsheimer Ortschaftsrat gegangen - Fleckenchef Daniel Schamburek hätte bleiben dürfen. "Er hat einen guten Job gemacht", sagt sein Stellvertreter Hasso Bubolz. "Aber uns war schon klar, dass er bei uns nicht in Rente gehen wird", hat Bubolz Verständnis für den Wechsel nach Schönaich.DARMSHEIM/SCHÖNAICH. Doppelte Einwohnerschaft, doppeltes Gehalt, von den viel größeren Gestaltungsmöglichkeiten als Schultes mal ganz zu schweigen: Daniel Schamburek hat mit seiner klaren Wahl zum neuen Schönaicher Bürgermeister am 12. November einen deutlichen Karrieresprung gemacht. In Darmsheim wundert sich mithin

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
  • Technischer Defekt löst Amokalarm in Rutesheim aus
  • Bombenalarm in der Böblinger Bahnhofstraße
  • Der Wolf geht um - womöglich auch im Gäu?
  • Decathlon eröffnet in den Mercaden
  • Auffahrunfall fordert Schwerverletzten
  • Facebook