Anzeige
  • Bis Arthur die Schlüssel endlich rausrückte

    Ausstellung im Stadtmuseum dokumentiert das Thema "Aufbruch und Wandel - Jungsein in Sindelfingen in den 1970ern" - Eröffnung am Samstag

    Sindelfingen Langhaarige Männer, Frauen in Miniröcken, dröhnende Beats: In den 1970er-Jahren muckte die Jugend mächtig auf. Was in dieser Zeit in Sindelfingen abging, zeigt die Ausstellung "Arthur, rück die Schlüssel raus", die in der "Langen Nacht der Museen" am Samstag eröffnet wird. Wer möchte, kann auch noch Exponate mitbringen.SINDELFINGEN. "Wir wollten neue Lebensformen ausprobieren", beschreibt der Journalist Peter Bausch in einem der Interviews, die die Besucher des Stadtmuseums abrufen können, die Gefühlswelt junger Leute in den 70er-Jahren. Und die wussten vor allem eins: So wie ihre Eltern, deren Lebenswelt sehr stark vom Nationalsozialismus geprägt war, wollten sie

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
  • Technischer Defekt löst Amokalarm in Rutesheim aus
  • Bombenalarm in der Böblinger Bahnhofstraße
  • Der Wolf geht um - womöglich auch im Gäu?
  • Decathlon eröffnet in den Mercaden
  • Auffahrunfall fordert Schwerverletzten
  • Facebook