Anzeige
  • Stefanie Zeh saniert die alte Molke in Darmsheim

    Dafür, dass die Darmsheimer Architektin Stefanie Zeh die alte Molke erhält, erhält sie Beifall aus dem Flecken

    Darmsheim Kleine, feine Weinhandlung? Gärtnerei, Käserei, Künstleratelier? Für eine Nutzung der alte Molke in Darmsheim kursierten in der Vergangenheit manche (kühnen) Ideen. Auch Stefanie Zeh hatte eine - eine Kneipenidee. Jetzt kommt es anders. Die 36-Jährige hat das Backsteingebäude erworben - und: zieht darin selber ein.DARMSHEIM. "Schon unglaublich, wie viele Leute hier stehenbleiben, einen Blick hineinwerfen und ein Schwätzle halten wollen." Die Darmsheimerin Stefanie Zeh ist selbst überrascht, wie viel Neugierde auf die alte Molke fällt, seit sie das historische Backsteingebäude hat einrüsten lassen. Es geht was nun also in Sachen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
  • Baum stürzt um: Tragischer Unfall auf der alten B14
  • Fliegerbombe wird heute bei Schönaich entschärft
  • Einige Straßensperrungen in Böblingen stehen an
  • Transporter überfährt Schaltkasten an der Ausfahrt Ehningen
  • Eine Bahn für Arielle
  • Facebook