Anzeige
  • Maichingens Ortschef Wolfgang Leber geht in den Ruhestand

    Nachfolger Wolfgang Stierle eingesetzt

    Maichingen Mit dem "Florentiner Marsch", der so etwas wie eine Ortshymne ist, verabschiedete die Musikkapelle Maichingen Ortsvorsteher Wolfgang Leber in den Ruhestand. Der scheidende Ortschef durfte zum Schluss gemeinsam mit seinem Nachfolger Wolfgang Stierle das Orchester dirigieren.MAICHINGEN. Das Bürgerhaus war am Donnerstagabend gut gefüllt, als Wolfgang Leber (62) zum letzten Mal als Ortsvorsteher in "seinem" Bürgerhaus ans Rednerpult trat. In die Freude über die Aussicht auf Dauerurlaub, darauf, Herr seiner Zeit zu sein, seine Träume erfüllen zu können und mehr Zeit für seine Familie zu haben, mischte sich "eine ordentliche Portion Wehmut".

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
  • Glatteis-Unfälle bei Dettenhausen - Fotostrecke
  • Abfallcontainer auf Wertstoffhof in Brand geraten
  • LKW bleibt an einer Brücke in Magstadt hängen
  • Großbrand in einem Modecenter
  • Neuer Kindergarten auf dem Flugfeld ab Sommer 2019
  • Facebook