Anzeige

205 Jahre mit an Bord

Ehrung für langjährige Mitglieder der CDU Böblingen

  • img
    Ehrungen bei der Böblinger CDU (von links): Helmut Beck, Reinhard Klindwort, , Stadtverbandsvorsitzender Marc Biadacz, Dörthe Hartenstein, Rolf Ulrich Hartenstein und Ernst Decker Foto: red

Artikel vom 14. Dezember 2017 - 18:18

BÖBLINGEN (red). Bei der Weihnachtsfeier der CDU Böblingen standen laut einer Pressemitteilung 205 Jahre CDU-Mitgliedschaft im Mittelpunkt des Abends. Der Böblinger Bundestagsabgeordnete und Stadtverbandsvorsitzende der CDU Böblingen, Marc Biadacz, ehrte Ernst Decker und Helmut Beck für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft sowie Reinhard Klindwort für 45 Jahre. Das Ehepaar Rolf Ulrich und Dörthe Hartenstein, die 1987 gemeinsam in die CDU eintraten, wurden für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Bei gutem Essen und in besinnlicher Atmosphäre wurde im Hotel Rieth auch über politische Themen diskutiert. Biadacz berichtete von der aktuellen Situation in Berlin und den Sondierungsgesprächen. Er sei aber weiterhin sehr aktiv im Wahlkreis Böblingen unterwegs, um mit den Menschen im Dialog zu bleiben.

Weitere Redner waren Böblingens Oberbürgermeister Wolfgang Lützner, der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Helmut Noë aus dem Kreistag, der Böblinger Gemeinderats-Fraktionsvorsitzende Hans-Dieter Schühle, der Landtagsabgeordnete Paul Nemeth, Regionalrätin Regina Wagner und Böblingens neuer Erster Bürgermeister Tobias Heizmann. Professor Dr. Axel Prokop informierte zudem über den aktuellen Stand des geplanten Klinikneubaus auf dem Flugfeld.

Verwandte Artikel