Anzeige

Schwer beladen, aber glücklich

Mein schönstes Erntebild: Preisverleihung als Abschluss des Fotowettbewerbs im Landratsamt

  • img
    Der Erste Landesbeamte Martin Wuttke (links) mit den Gewinnerinnen und Gewinnern des Erntebildwettbewerbs Foto: Langner

Vorzeitige Bescherung im Landratsamt: Die Gewinner des KRZ-Fotowettbewerbs "Mein schönstes Erntebild" haben diese Woche ihre Preise abholen dürfen. Einige hatten schwer zu schleppen, um ihre Geschenkkörbe, Saftkisten und sonstige "Schätze" nach Hause zu bringen.

Artikel vom 10. November 2017 - 15:00

KREIS BÖBLINGEN (edi). Das Erntejahr 2017 werden viele Streuobstwiesenbesitzer wohl nicht in bester Erinnerungen behalten: Das frostige Frühjahr hat vielen Obstbäumen schwer zugesetzt.

Anders dürfte es da den Gewinnerinnen und Gewinnern des traditionellen Erntebildwettbewerbs der KREISZEITUNG gehen. Für ihre gelungenen Aufnahmen rund um die Themen Ernte, Streuobstwiesen und Landwirtschaft wurden diese nämlich bei der Siegerehrung im Böblinger Landratsamt mit vielen schönen Preisen bedacht: Zum einen steuerte der Landkreis als wichtigster Partner und Sponsor des Wettbewerbs aus seinem Sortiment wieder leckere Erzeugnisse von Fruchtsäften über Heckengäulinsen bis zum feinen Birnensecco bei. Zudem gab es für jeden die hochwertig gestalteten Kataloge zur Landkreis-Freilichtausstellung "Sculptoura" sowie eine Infobroschüre zum geplanten Schönbuchturm auf dem Herrenberger Stellberg.

Die Firma Widmaier Fruchtsäfte aus Waldenbuch ergänzte das Angebot mit heimischem Apfelsaft aus "Bag-in-Box"-Kartons. Außerdem gab es Gutscheine für den Indoor-Freizeitpark Sensapolis, für das Filmzentrum Bären, für das Böblinger Comedy-Festival und Veranstaltungen im Alten Amtsgericht sowie für Schönbuch Bräu.

Mähdrescher, Kinder und ein Hund

In einer kurzen Ansprache würdigte Martin Wuttke die Siegerbilder. Als Erster Landesbeamte des Landkreises ist er unter anderem für die Bereiche Naturschutz und Landwirtschaft zuständig. "Da gefallen mir die Bilder von den schönen Landmaschinen natürlich besonders gut", sagte er in Richtung von Jens Göbel und Udo Kramer, die beide mit ihren tollen Mähdrescher-Motiven die Jury überzeugen konnten. Aber auch die Kindermotive von Martin Brennenstuhl und Philipp Guschelbauer sowie das tierische Siegerfoto, auf dem Hündin Luna für ihr Frauchen Elke Renz einen Maiskolben apportiert, kamen bei Wuttke sehr gut an.

Verwandte Artikel