Anzeige
  • "Reanimiert die Debatte im Lande"

    Bundestagswahl 2017: SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz greift in Böblingen vor allem Kanzlerin Angela Merkel an

    Böblingen Die Zeiten, da Spitzenpolitiker Marktplätze automatisch füllten, sind längst vorbei. In Böblingen gelang es Martin Schulz gestern zumindest, das Parteivolk zu begeistern und zu motivieren. Er konzentrierte sich auf das Thema Gerechtigkeit und versuchte, den Unterschied zwischen ihm und Angela Merkel zu pointieren.BÖBLINGEN. Gut gefüllt war die gute Stube Böblingens zwischen Rathaus und Stadtkirche. Die SPD-Landtagsfraktion um Andreas Stoch rückte auch an, um den Spitzenmann zu unterstützen. Doch ehe der Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten eintraf, bestritten vier junge Damen das "Vorprogramm" und verdeutlichten damit, wie weiblich und jung die SPD in Baden-Württemberg aufgestellt ist.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"