Anzeige
  • RANKBACHBAHN / Hackl fordert: Trassenpreise runter


    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN - Die schwierigen Verhandlungen zwischen Landkreis und Deutscher Bahn AG über die Nutzung der Bundesbahngleise für die Wiederinbetriebnahme der Rankbachbahn zwischen Böblingen und Renningen ließen den grünen MdL Reinhard Hackl nicht ruhen. Sein Landtagsantrag brachte jetzt einige für die Bahn und Verkehrsminister Wissmannn sehr unangenehme Tatsachen, so Hackl in einer Pressemitteilung, an den Tag: Die Trassenpreise der Deutschen Bahn AG lägen europaweit an der Spitze. Außerdem geize die Bahn mit Angaben zu konkreten Preisen. Hackl fordert eine deutliche Absenkung der Trassenpreise, denn nur dann wird das umweltfreundliche Bahnfahren im Vergleich zur Straße konkurrenzfähig. Auch

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"