Anzeige
  • Interview-Serie: Kirche und Kunst


    Kultur BÖBLINGEN - Im zweiten Teil unserer Serie beschäftigen wir uns mit Interpretation, Niveau und inhaltlichen Streitpunkten. Gesprächspartner sind der Herrenberger Dekan Dieter Eisenhardt und der evangelische Pfarrer Hans-Ulrich Gehring von der Sindelfinger Martinskirche. Die katholische Seite vertritt Diözesankonservator Wolfgang Urban. Von seiten der Künstler befragten wir Professor Dr. Martin Schmid, Tübingen, und Klaus Simon, Krefeld.KRZ: Akzeptieren Kirchen nur den ihrem Bekenntnis oder Dogma nützlichen Teil künstlerischer Arbeit? Instrumentalisieren sie Kunst vorsätzlich, eventuell durch Überinterpretation? Simon: Künstler hassen die Religion, weil sie die Interpretation fürchten, sie

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"