Anzeige
  • Müllverbrennungsanlage: Voll im Endspurt

    .

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN - Die Müllverbrennungsanlage geht ihrer Vollendung entgegen. Im Dezember soll der erste Abfall im Müllbunker landen.Berndt Söhndel, Geschäftsführer des Zweckverbandes Restmüllheizkraftwerk, zeigte sich gestern mit dem Baufortschritt der Großanlage zufrieden. Zwei Jahre nach den ersten Bauvorbereitungen sind nahezu sämtliche Gebäude fertiggestellt. Auch im Bauch des Müllmeilers stehen alle Zeichen auf Vollendung: Die Verfahrenstechnik, berichtete Söhndel, sei zu 85 Prozent fertig. In vier Wochen stehen die ersten Funktionstests an, am 15. Dezember erwartet Berndt Söhndel dann bereits die erste Fuhre Müll für den Testbetrieb. "Im April beginnt der Regelbetrieb. Wir sind voll

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"