Anzeige
  • Spendhaus: Felix M. Furtwängler


    Kultur REUTLINGEN - Das Städtische Kunstmuseum Spendhaus zeigt bis 6. September Arbeiten von Felix M. Furtwängler. Furtwängler wurde 1954 in Karlsruhe geboren.Er besuchte Kunstschulen in Hamburg und Berlin, bevor er an der Kunsthochschule Berlin Malerei und freie Graphik studierte. Er war Meisterschüler bei Gerhart Bergmann. 1992 erhielt er den Lucas-Cranach-Preis für Malerei, Kronach. Die jetzt in Reutlingen beginnende Ausstellung hat Furtwängler Ikonomanie genannt: besessen von Bildern, von Farben, Motiven, Themen, Malerei, Assemblage, Holzdruck, in sehr großen und sehr kleinen Formaten, seine Übermalungen und Objekte, seine Folgen, Serien, Bücher und Mappen und Triptychen - sie alle sind eindringliche

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"