Anzeige
  • KLOSTERSPIELE / Chor und Streichquartett - Artemis, Aurelius und Orpheus


    Kultur HIRSAU - An drei Freitagen finden die traditionellen Aurelius-Konzerte anläßlich der Klosterspiele in Hirsau statt. Das Artemis-Quartett eröffnet am Freitag, 17. Juli, 20 Uhr, die Reihe mit Streichquartetten von Mozart, Beethoven und Ligeti. Das Artemis-Quartett, Natalia Prishepenko (Violine), Heime Müller (Violine), Volker Jacobsen (Viola) und Eckart Runge (Violoncello), ging 1989 als Studentenensemble aus der Musikhochschule Lübeck hervor und wurde bereits kurz nach der Gründung mit ersten Preisen ausgezeichnet. Als vorläufiger Höhepunkt gilt der Gewinn des Premio Paolo Borciani 1997, bei dem erstmalig ein deutsches Streichquartett mit dem begehrten ersten Preis ausgezeichnet wurde. Tradition

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"