Anzeige
  • DER WANDERTIP / Zum Angelstein bei Neuenbürg - Mächtige Felsen und ein Versteck


    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN - Dieser Ausflug in den nördlichen Schwarzwald weist gleich drei Höhepunkte auf: Die mächtigen Felsplatten des Angelsteines und die Besichtigung des alten Bergwerkes bei Neuenbürg werden vor allem Kinder begeistern, in der Mitte der Tour besteht Gelegenheit zur Besichtigung des malerisch an der Enz gelegenen alten Städtchens Neuenbürg.Ausgangspunkt ist der Parkplatz in der Kehre der Landstraße vor Waldrennach (aus Richtung Schömberg kommend). Wegverlauf: Am Parkplatz geht einige Meter waldeinwärts rechts ein Steig hoch. Er bringt uns, vorbei an einer Hütte mit Spiel- und Grillplatz, nach Waldrennach. Auf der freien Fläche haben wir einen schönen Blick über die Höhen des Nordschwarzwaldes.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"