Anzeige
  • MÜLL / Biomüll soll teurer werden - Geringfügige Änderungen im Gebührensystem


    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN - Fünf Mark mehr für die Kompost-Tonne, eine Grundgebühr für Müllentsorgung in Wohnanlagen und das Angebot einer vierwöchigen Abfuhr - der Müllbürger wird im nächsten Jahr nicht viel neue Pfade im Gebührendschungel suchen müssen.Umweltdezernent Wolf Eisenmann bezeichnete die Gebühren-Modifizierungen als weitere Maßnahmen zur Effizienzsteigerung des Abfallwirtschafts-Betriebes. Mit sieben Millionen Mark wird die Entsorgung des Kompostmülls jedes Jahr subventioniert. Eine Erhöhung der Gebühren um fünf Mark soll helfen, diesen Betrag zu reduzieen. Daß in den großen Wohnanlagen mit Behältern gespart wird, diese Erkenntnis gab laut Eisenmann den Anstoß, um die Wohngemeinschaften

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"