Anzeige
  • Neue Gesichter im Ausschuß

    .

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN. Die Diplom-Psychologin Birgit Leibold ist jetzt zum stimmberechtigten Mitglied im Jugendhilfe-Ausschuß des Kreistags gewählt worden. Dem stimmte der Kreistag zu. Die Tübingerin wird Nachfolgerin von Gabriele Efferenn, die nicht mehr im Landkreis Böblingen tätig ist. Birgit Leibold ist bei der Anlauf- und Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt Thamar tätig. Als Nachfolger für Christel Langjahr, die nicht mehr für die Caritas tätig ist, wurde Elmar Schubert gewählt..

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"