Anzeige
  • REGION / Weniger Fahrgäste bei VVS

    .

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN - Der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) verliert weiter Fahrgäste. In den ersten fünf Monaten wurden 1,5 Millionen weniger Fahrgäste und Mindereinnahmen von 1,5 Prozent verzeichnet.Der wirtschaftliche Aufschwung ging bisher am VVS vorbei. Der erneute Rückgang der Fahrgastzahlen liegt über dem prognostizierten Minus von 0,5 Prozent. Allerdings hofft der VVS, dies wurde gestern im Verkehrsausschuß der Region deutlich, das Minus in der zweite Jahreshälfte ausbügeln zu können. Gelingt dies nicht, muß die Region auf die Rücklagen zurückgreifen. Bis dato wurden 800000 Mark mehr als veranschlagt für den VVS ausgegeben. Den Löwenanteil des Fahrgastrückgangs machen mit rund 50 Prozent

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"