Anzeige
  • GRAFENAUER KUNSTMEILE / Drei Skulpturen beschädigt


    Kultur GRAFENAU - Die Skulpturenmeile anläßlich des 25jährigen Gemeinde-Bestehens zählt zu den auffälligsten Aktionen unter dem Motto Kunst im öffentlichen Raum. Das von der Gemeinde und der Galerie Schlichtenmaier realisierte Projekt gefällt offenbar nicht allen Zeitgenossen.Drei der Werke wurden jetzt zerstört. Eines von ihnen wohl mutwillig, die beiden anderen mehr aus Gedankenlosigkeit. Am schwersten betroffen ist Gerlinde Becks "Gestörte Präzision" an der Wiesengrundhalle, die mit roter Farbe besprüht und außerdem zerkratzt wurde; vermutlich in der Nacht zum 1. Mai. Auch Gerlinde Becks zweite Skulptur, "Aldrin begegnet Galilei" (am Fußweg zwischen Dätzingen und Döffingen), wurde mit Steinen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"