Anzeige
  • Interview mit Lord Yehudi Menuhin

    .

    Kultur STUTTGART - Vom 15. bis 18. Juli findet vor dem Schloß Solitude ein Klassik-Open-air statt, bei dem Prominenz angesagt ist. Am letzten Tag leitet Lord Yehudi Menuhin eine Aufführung von Bruchs Violinkonzert und Beethovens 9. Sinfonie; unser Kulturredakteur Dr. Ulrich Köppen sprach mit dem Weltmusiker, der 1916 in New York geboren wurde und wohl einer der ersten Musiker war, der neben der Musik auch andere Botschaften vermittelt.KRZ: Welche Rolle spielt die Begegnung mit Politikern in Ihrem Leben? Menuhin: Besonders wichtig war sicher die Einladung von Nehru nach Indien 1952, wo wir viele Benefizkonzerte gegen die Hungersnot gaben. Indira Ghandi verlieh mir deswegen den Nehru-Friedenspreis

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Wahl-O-Mat

Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"