Anzeige
  • CHORKONZERT / Gäste aus Jalta


    Kultur HERRENBERG - Das angekündigte Chor- und Instrumentalensemble aus der Ukraine entpuppte sich am Montag im schlecht besuchten Haus der Begegnung als Quintett. Hier und am Dienstag im Altenzentrum musizierte man drei Bereiche.Das Ensemble spielte barocke Werke in einer merkwürdigen Besetzung (Violinen, Keyboard und Posaune), man sang orthodoxe russische Kirchenlieder und musizierte ukrainische Volkslieder. Leider konnte nur dieser dritte Bereich einigermaßen überzeugen. Alles andere war in dieser Besetzung und mit diesen Kräften nur unzureichend angeboten. Es gehört Mut dazu, mit Werken von Händel, Vivaldi oder Albinoni in ein Land zu reisen, in dem viel Musik gemacht wird, und dann das Continuo

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"