Anzeige
  • PREISAUSSCHREIBEN / Gewinner bei VW-Rinderknecht


    Kultur HERRENBERG - Einen Preis zum Abfahren, so das Motto eines Preisausschreibens der Firma Volkswagen, gewann Gudrun Probst-Fratini aus Jettingen beim Autohaus Rinderknecht in Herrenberg. Ihre Mutter, Gertrud Probst, hatte im vergangenen Sommer an dem Preisausschreiben teilgenommen, bei dem es einen nagelneuen VW Polo zu gewinnen gab. Bei einem Glas Sekt überreichten ihr Helmut Kussmaul (rechts), Autohauschef, und dessen Sohn Jürgen Kussmaul die Schlüssel zu ihrem neuen Blauen im Wert von immerhin 20 000 Mark.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"