Anzeige
  • TRAVESTIE / Wommy Wonder gastierte in der Festhalle


    Kultur MAGSTADT - Im Rahmen der Kulturtage hat Magstadt in die Festhalle das männliche Fräuleinwunder Wommy Wonder gebeten. Mit dem Programm "Isch freu misch" ist der Travestie-Künstler Michael Panzer zum zweiten Mal in der Gegend.Man kennt die zotenden alten Herren Travestierer vom Chez Nous in Berlin, vor vielen Jahren sehr sündig und gerade deshalb köstlich, man kennt die frechen aber cleanen Mary und Gordy, jetzt nur noch Mary und immer noch sehr gut, und man fragt sich, was aus dieser französischen Truppe geworden ist, die per Multiplikation Travestie ad absurdum führte, denkt an ihre chorischen Nana Mouskouris und Mireille Matthieus. Wommy Wonder ist die Heutzeit und sie ist Kult, und es sei vorausgeschickt,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"