Anzeige
  • AUSSTELLUNG / Skulpturen von Guillermo de Lucca


    Kultur HILDRIZHAUSEN - Im eiskalten Weinkeller im Untergeschoß sind Marmorskulpturen zu sehen; in der ehemaligen Scheune wartet eine bereits begonnene Steinfigur, darauf, daß ihr neue Formen verliehen werden, und im Wohnbereich des früheren Bauernhauses sind Steinplastiken und Grafiken zu sehen. Eine ungewöhnliche Präsentationsweise, die dem Schaffen eines nicht-alltäglichen Künstlers entspricht.Guillermo De Lucca - Bildhauer und Grafiker aus Ecuador - präsentiert seine Arbeiten im Offenen Atelier in der Rosenstraße 13 in Hildrizhausen. Sein Studium an der Kunsthochschule in Guayaquil Ecuador (1975 - 78) und an der Kunstakademie in Rom (1982 - 85) bilden den fachlichen und philosophischen Hintergrund

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"