Anzeige
  • MÄRCHEN als Theaterstück

    Der kleine Muck

    Kultur LEONBERG - Der kleine Muck nach dem Märchen von Wilhelm Hauff wird am Mittwoch, 25. März, 14 und 17 Uhr in der Stadthalle Leonberg aufgeführt. In der orientalischen Stadt Nicea Mukrah mit seinem Sohn Muck, der körperlich behindert ist. Der Vater schämt sich seines Sohnes und schickt ihn nicht in die Schule. Als der Vater stirbt, vertreiben seine Verwandten den Jungen. Der kleine Muck - so wird er genannt - wandert in die Welt hinaus. Er kommt hungrig und müde zu einem Haus, in dem eine alte Frau mit ihren vielen Katzen wohnt. Die Frau gibt dem kleinen Muck zu essen und nimmt ihn als Pfleger für ihre Tiere auf. Das Theater auf Tour, Frankfurt hat in dieser lebendigen Dramatisierung des Hauff'schen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"