Großer Sport bei der 13. Partnerstadt-Olympiade in Italien

Vom 27. bis 30. Juli 2011 fand die 13. Böblinger Partnerstadt-Olympiade im italienischen Alba statt. Weit mehr als 1000 Jugendliche aus sieben Nationen trafen sich zum sportlichen Kräftemessen, aber auch zum kulturellen Austausch.

Insgesamt holten die Böblinger elf Gold-, 17 Silber- und 19 Bronzemedaillen und landeten im Medaillenspiegel damit auf dem vierten Platz. Viel wichtiger aber war, dass sich die Partnerstadt-Olympiade wieder einmal zum großen freundschaftlichen Jugendtreffen entwickelte - was der Abschlussabend am Samstag eindrucksvoll demonstrierte.

Die KREISZEITUNG war mit vor Ort und bietet hier die vollständige Zusammenstellung aller Berichte, Blogs, Fotogalerien und Videos. Viel Spaß! Und auf Wiedersehen in Bergama 2014!

Alba 2011 - sämtliche Berichte

Alba 2011 - der Blog

Alba 2011 - die Fotogalerien
(Ankunft/Eröffnung - 1.Tag - 2.Tag - 3.Tag/Abschluss)

Alba 2011 - die Videos
(Eröffnung - Eindrücke aus Alba - letzter Tag mit Abschluss
)