• AMMERTALBAHN / Erste Klagen

    .

    Bondorf AMMERBUCH - Noch fährt kein Zug auf der Ammertalbahn, doch die ersten Beschwerten gingen schon ein. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Polizei zum Altinger Bahnhofsgelände gerufen, weil dort rund um die Uhr gearbeitet wurde. Im Zuge der Reaktivierung der Strecke, die derzeit auf Hochtouren läuft, werden in Altingen Steine in großen Mengen für den Bahndamm gesiebt und sortiert. Angekündigt waren die fünftägigen Arbeiten nur Tagsüber. Ich bin im Prinzip für die Ammertalbahn, aber die Arbeiten in der Naht auf Samstag seien unakzeptabel gewesen. Besonders schlimm sei es von 3.30 Uhr bis morgens um 8 Uhr gewesen..

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Jettingen18.11.2017
  • Katholisches Gemeindehaus - Jettingen: 16.00 Ökumenisches Männervesper - Thema: Pallitative Care – Miteinander bis zum Abschied Ref.: Dr. Elisabeth Dorndorf und Doris Winkler
  • St. Josef Herrenberg: 18.30 Vorabendmesse
Fotogalerien
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook