• KIRCHE / Organisten werden rar - Sonderbezirkssynode will Weichen für die nächsten Jahre stellen

    .

    Bondorf HERRENBERG - Die Kirche ist nicht nur dem gesellschaftlichen Wandel unterworfen, sie hat auch immer weniger Geld. Wie geht es weiter? Unser Kirchenbezirk auf dem Weg ins Jahr 2005 war das Leitthema einer Sondersynode des evangelischen Kirchenbezirks.Diakonie, Kirchenmusik, Jugendarbeit und das Haus der Begegnung - die Aufgaben im Kirchenbezirk sind vielfältig. Über den Staus quo berichteten die Vertreter der einzelnen Dienste am Mittwoch abend im evangelischen Gemeindehaus Gültstein. Wir wollen die Aufgaben beibehalten, sagt Laienvorsitzender Jürgen Hanßmann, der davon ausgeht, in den nächsten Jahren bis zu 20 Prozent weniger Geld in der Kasse zu haben. Wie dieser Spagat zu bewältigen ist,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Veranstaltungen
Aidlingen19.11.2017
  • Kath. Kirche Maria Himmelfahrt: 19.00 Voco Benefizkonzert für Haiti - der Gechinger Voco-Chor, ein Ensemble für Gospel und christliche Popmusik unter der Leitung von Kerstin Pfeiffer, hat dieses Konzert unter das Motto "Come let us sing" gestellt, ruhige und nachdenkliche, lebendige und mitreißende Lieder hat der Chor in den vergangenen Wochen geprobt, außer Gospelsongs werden Lieder aus der christlichen Popmusik präsentiert, der Eintritt ist frei und Spenden sind willkommen, alle Spenden werden zu 100% für die Projekte des Vereins Pro Haiti e.V. (www.Pro-Haiti.de) eingesetzt
Böblingen19.11.2017
  • Alter Friedhof, Kapelle: 11.15 Gedenkstätte für Opfer des Nationalsozialismus - am Volkstrauertag geöffnet - Erinnerungsräume Marinus von Aalst, Künstlerische Aufarbeitung zur Wahrnehmung der Böblinger Geschichte im Zweiten Weltkrieg, Marius von Aalst wird selbst vor Ort sein
  • Zehntscheuer: 11.15 Matinée: Markus Baumgart liest: Notizen aus dem Schützengraben - aus dem Kriegstagebuch von Fritz Steisslinger - Zum Jahreswechsel 1915/16 kam der damals 25-jährige Maler Fritz Steisslinger nach einem Heimaturlaub an die Westfront, wo er zuerst bei Ypern, dann an der Somme im Kriegseinsatz war, im Schützengraben und inmitten von schweren Kämpfen führte er ausführlich Tagebuch, diese Aufzeichnungen hat Markus Baumgart, Kulturwissen- schaftler und Beiratsmitglied des Böblinger Galerievereins, für den Katalog zur aktel- len Ausstellung in der Städt. Galerie Böblingen ausführlich analysiert, er liest und kommentiert Auszüge aus den Tagebüchern, umrahmt wird die Lesung von seltenen musikalischen Ton-Dokumenten aus jener Zeit, Eintritt beträgt 2,50 Euro
  • Museum Zehntscheuer, Pfarrgasse 2: 14.00 öffentliche Führung - die Leiterin der Städtischen Galerie Corinna Steimel, leitet eine öffentliche Führung durch die Jubiläumsausstellung der beiden Institutionen Bauernkriegsmuseum und Städtische Galerie, im Rahmen der Jubiläumsausstellung Bildgewalt
Grafenau19.11.2017
  • Schloss Dätzingen, Heimatmuseum: 14.00 Heimatgeschichtliche Sammlung; - jeden 3. Sonntag im Monat 14.00 - 17.00; 15.00, Schlossführung
Herrenberg19.11.2017
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 18.00 Skandinavisches Lachsgrillen - Das original Skandinavische Lachsgrillen im Mauerwerk
Maichingen19.11.2017
  • Alter Friedhof: 11.15 Gedenkfeier zum Volkstrauertag - die musikalische Umrahmung übernehmen die Musikkapelle Maichingen und der Chor des GSV, es wird ein Kranz nieder gelegt
Nufringen19.11.2017
  • Wiesengrundhalle: 19.00 Akkordeonkonzert - Handharmonika Club Nufringen e. V - Akkordeonklassiker und neue Werke stehen auf dem Programm, das KiO – Kinderorchester zeitgt mit einer kleinen Suite seine musikalischen Fortschritte, die Teenies präsentieren typische Tänze aus vier Ländern in anspruchsvollem Orchestersatz, in fünf Bildern zeigt das 2. Orchester amerikanische Geschichte in ganz unterschiedlichen Charakteren, die Werke von Kühmstedt und Götz gehören zu den absoluten Klassikern der Orchestermusik für Akkorden, ebenso temperamentvoll musiziert vom 1. Orchester wie das „Open Air“ Rock-Konzert zu Beginn des Abends
Renningen19.11.2017
  • Archäologisches Museum: 14.00 Geschichte der Entstehung des Renninger Beckens - sehenswert ist auch das "archäologische Panorama" des Malmsheimer Künstlers Roland Gäfgen und wer möchte kann ausprobieren, wie früher z. B. Wolle gesponnen oder Mehl gemahlen worden ist, der Eintritt ist frei; jeden dritten Sonntag Nachmittag im Monat von 14.00 - 17.00
  • St. Bonifatius: 17.00 Heilungsfeier „Steh auf!“ - es wird eingeladen um Sorgen, Leiden und Krankheiten gemeinsamen vor Gott zu bringen, sie feiern miteinander in der Nachfolge Jesu Christi, der Menschen durch seine Worte und Taten geheilt hat und als Auferstandener im Heiligen Geist auch heute Heil und Heilung schenkt, eingeladen sind Gesunde und Kranke, Zuspruch, Kraft und Zuversicht zu erfahren und sich persönlich von Gottes heilsamer Nähe berühren zu lassen, Pfarrer Christoph Schmitz, Klinikseelsorger Frank Kühn und dem Heilungsraum Team Böblingen, musikalische Gestaltung: Band Senfkorn und Heinke Heim mit der Harfe
Schönaich19.11.2017
  • Rathaus: 11.15 Matinée in der Ausstellung - Linde Wallner liest ausgesuchte Texte, eigene und fremde, passend zu den Ausstellungsstücken, musikalisch ergänzt wird sie von Markus Bodenseh unter dem Aspekt der Inspiration - Interpretation - Improvisation, daneben gibt es natürlich auch die Möglichkeit, die Ausstellung ganz unabhängig von der Lesung mit Musik anzuschauen und allein durch das Rathaus zu gehen, in dem kleinen Grafikständer vor den Fenstern im Obergeschoss kann der Besucher aktuelle Blätter des Illustrators Olivier Kugler anschauenoder auch in dessen beiden Büchern blättern
Sindelfingen19.11.2017
  • Alter Friedhof, Vaihinger Straße: 11.00 Gedenkfeier zum Volkstrauertag - Isa Köddritzsch-Fischer, Ortsvorsitzende VdK Ortsverband Sindelfingen eröffnet die Gedenkfeier, Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer hält die Ansprache, Gäste aus den Partnerstädten übermitteln kurze Grußworte, musikalische Umrahmung durch das Bläserensemble der Stadtkapelle Sindelfingen unter Leitung von Markus Nau sowie der Chorvereinigung Liederkranz Sindelfingen unter Leitung von Adolf Groß musikalisch umrahmt, Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7b des Gymnasiums in den Pfarrwiesen wirken mit musikalischen und gesprochenen Beiträgen - einstudiert mit Birgit Pläcking und Reinhard Klatt ebenfalls mit
  • SCHAUWERK Sindlefingen: 11.30 Eröffnung: PINC KOMMT! Rupprecht Geiger - eine große Retrospektive des Malers Rupprecht Geiger (1908–2009), Werke aus dem umfangreichen Bestand der Sammlung Schaufler werden durch zahlreiche Arbeiten des Archiv Geiger, München und weitere wichtige Leihgaben aus allen Schaffensphasen des Künstlers ergänzt, der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf Farbräumen und Gemälden, Rupprecht Geiger zählt zu den wichtigsten abstrakten Malern der deutschen Nachkriegsavantgarde. Das Hauptthema seiner Arbeiten war die Farbe – insbesondere die Leuchtkraft der Farbe Rot. Geiger verfolgte auch die Idee von Farbräumen, in denen die Farbe zum Erlebnis wird und das Lebensgefühl des Betrachters steigern sollte, zur Eröffnung sprechen: Barbara Bergmann, Direktorin des SCHAUWERK Sindelfingen und Julia Geiger, Leiterin des Archiv Geiger, München und Enkelin des Künstlers, ab 12.30 finden Kurzführungen durch die Ausstellung statt
  • Versöhnungskirche Sindelfingen, Goldbergstraße 33: 17.00 Goldberg-Konzerte: „Orgeln im Duett“ Wolfram Graf und Wolfram Decker an den Goldbergorgeln
  • Pavillon, Calwer Straße 36: 20.00 Kleinkunstpreis B-W - Die Tour 2017 - die diesjähringen Preiträger Uli Heissig alias Irmgard Knef, Nektarios Vlachopoulos, Uli Böttcher präsentieren unter der Moderation von Timo Brunke ihr preisgekröntes Programm, www.igkultur.de
Stuttgart19.11.2017
  • Waldheim Gaisburg: 11.00 100 Jahre Oktoberrevolution. Die russische Revolution und die Deutsche Linke 1917/18
  • FITZ - Zentrum für Figurentheater (Kulturareal "Unterm Turm"): 11.00 30 Jahre EMT: Das Frühstücksmärchen
  • JES - Junges Ensemble Stuttgart: 11.00 Johannes und Margarethe - Theatersaal
  • Schillerdenkmal: 11.00 Jüdische Kulturwochen: Joseph Süß Oppenheimer
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 11.00 Jüdische Kulturwochen: Machloikes - Über Meinungsverschiedenheiten im Judentum - Theodor-Bäuerle-Saal (B 001)
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 11.00 Machloikes: Über Meinungsverschiedenheiten im Judentum
  • KKL-Liederhalle: 11.00 Staatsorchester Stuttgart & Nils Mönkemeyer (Viola) - Beethovensaal
  • Staatstheater: 11.00 Stuttgarter Ballett: Familienführungen mit Mini-Tanzworkshop - Opernhaus11.00 - 12.30, 12.30 - 14.00, 14.00 - 15.30 und 15.30 - 17.00 Uhr
  • Linden-Museum: 11.00 Traum und Abenteuer - 11.00Hurtigruten und 14.00Cornwall Uhr
  • Staatstheater: 11.00 Ulrich Matthes liest Schiller-Balladen - Schauspielhaus (Foyer)
  • Haus der Wirtschaft: 11.15 Stuttgarter Buchwochen: Carmen (E 1983, OmU) - Bertha-Benz-Saal
  • Palladium Theater (Musical Hall): 14.00 Bodyguard - Das Musical - 14.00 und 19.00 Uhr
  • Apollo Theater (Musical Hall): 14.00 Mary Poppins - das Broadway-Musical - 14.00 und 19.00 Uhr
  • Friedrichsbau Varieté: 14.00 Premiere: Zimt & Zauber - So... ist das Leben!
  • Haus der Wirtschaft: 15.00 Stuttgarter Buchwochen: Spanien als Literaturreiseland - Madrid und die La Mancha - Bertha-Benz-Saal
  • Neues Bezirksrathaus Bad Cannstatt: 16.00 Cannstatter Sonntag um vier: Marco Reiss (Violine) & Frank Wasser (Klavier)
  • Altes Schauspielhaus: 16.00 Geächtet
  • Restaurant-Theater Friedenau: 16.00 Jahresfeier des MGV Stuttgart-Berg 1856 e.V
  • Strotmanns Magic Lounge im Römerkastell: 16.00 Strotmanns Magic Lounge
  • Dreigroschentheater: 16.00 Wolfsgeschichten
  • Bürgerhaus Botnang: 16.00 Zeit zum Zuhören: Läuse knacken - Café Intus
  • Planetarium: 16.30 Mission Rosetta - Ein Komet wird entschlüsselt
  • Staatstheater: 17.00 Benjamin - Kammertheater
  • Gaisburger Kirche: 17.00 figure humaine kammerchor & Georg Oberauer (Orgel)
  • Theater der Altstadt: 17.00 Heiße Ecke
  • Matthäuskirche: 17.00 Internationales Orgelkonzert: Esteban Landart (San Sebastian/Spanien)
  • Evang. Kirche Mönchfeld: 17.00 Mikael Samsonov (Violoncello) & Masako Kamikawa (Klavier)
  • Linden-Museum: 17.00 Stuttgarter Buchwochen: Abenteuer Jakobsweg - 800 km zu Fuß auf dem Pilgerweg
  • Haus der Wirtschaft: 17.00 Stuttgarter Buchwochen: Spanien als Literaturreiseland - Granada - Bertha-Benz-Saal
  • Theater am Olgaeck: 18.00 Bombenfrau
  • Komödie im Marquardt: 18.00 Das Geheimnis der drei Tenöre
  • Planetarium: 18.00 Dunkles Universum - Kuppelsaal
  • ABV-Zimmertheater: 18.00 Gefährliche Leidenschaft
  • Traditional Jazz-Hall: 18.00 Ice Cream Jazz Band
  • Gedächtniskirche: 18.00 Jubiläumskonzert 60 Jahre Figuralchor & Kammerphilharmonie Mannheim (Teil 2)
  • Evang. Martinskirche Möhringen: 18.00 Martinskantorei Möhringen: Du meine Seele, singe
  • Theaterschiff Stuttgart: 18.00 RubbeldieKatz
  • Theater Atelier: 18.00 Sojkas Wohnung
  • Wortkino: 18.00 Theodor Storm
  • Evang. Kirche St. Thomas Steinhaldenfeld: 18.00 Ökumenischer Vocalkreis mit Orchester
  • Andreaskirche Obertürkheim: 19.00 Andreaskantorei Obertürkheim & Orchester aus Studierenden der Musikhochschule Stuttgart
  • Lutherkirche Bad Cannstatt: 19.00 Bachchor Stuttgart, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz & Solisten
  • Renitenztheater: 19.00 Für eine Handvoll Trollinger
  • Theaterhaus: 19.00 Gevatter Tod oder die Kunst des Lebens und die Kunst des Sterbens
  • KKL-Liederhalle: 19.00 Konzertchöre Stuttgarter Liederkranz, Mitglieder des Staatsorchesters Stuttgart & Vokalsolisten - Beethovensaal
  • Staatstheater: 19.00 Madame Butterfly - Opernhaus
  • Domkirche St. Eberhard: 19.00 Musica poetica: Lydia Schimmer & Christian Weiherer (Orgel)
  • Markuskirche: 19.00 Rondo vocale Stuttgart, Orchester sinfonia 02 & Vokalsolisten
  • Evang. Thomaskirche Kaltental: 19.00 Soiree: Birgit Maier-Dermann (Flöte) und Oliver Dermann (Klavier) - Gemeindehaus
  • Theaterhaus: 19.15 Männerabend
  • Sängerhalle Untertürkheim: 19.30 Abenteuer Sahara
  • Kath. Salvator-Kirche Giebel: 19.30 Salvatorchor & Chor Zuflucht: Heimat und Zuflucht
  • clubCANN: 20.00 Balbina
  • Theaterhaus: 20.00 Heute stimmt alles
  • Carl Benz Arena: 20.00 New Fall Festival Stuttgart 2017: Michael Kiwanuka
  • LKA Longhorn: 20.00 Selig
Tübingen19.11.2017
  • Vorstadttheater, Katharinenstraße 28: 11.00 Der Kasper hat Geburtstag - Wie alt der Kasper wohl ist? Er weiß es auch nicht so recht. Ist ihm auch egal. Hauptsache, der Geburtstagskuchen schmeckt. Aber oh weh: Ale streiten sich um den Kuchen, auch ein Krokodil, und ein Räuber. Ganz schön was los! Bello, der Hund, hat halt nicht richtig aufgepaßt. Jetzt muß sogar die Polizei noch eingreifen. Ob der Kasper wirklich zu seinem Kuchen kommt? Eigentlich hätte es ein schönes Geburtstagsfest sein sollen, naja, aber wartet mal ab, wie alles ausgeht
  • Museum Schloß Hohentübingen, Burgsteige 11: 11.00 Themenvortrag im Museum: Punkt, Punkt, Komma, Strich - die Muster vom Vogelherd - Ewa Dutkiewicz M.A., eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Preis drei Euro + Eintritt, Dauer etwa 60 Minuten
  • Trauerhalle auf dem Bergfriedhof: 11.15 Feierstunde zum Volkstrauertag - der Volkstrauertag erinnert an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft, aus diesem Anlass veranstalten die Universitätsstadt Tübingen und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge eine Feierstunde, Landrat Joachim Walter hält eine Ansprache, anschließend spricht Stefan Müller-Guggemos, Pastoralreferent der katholischen Kirchengemeinde St. Michael, Gedenkworte. Unter dem Titel „Hate Speech – Fake News – Demokratische Werte“ berichten Carolin Sokele und Dr. Nicole Rieber vom Förderverein Berghof Peace Education/ Friedenspädagogik Tübingen von einem friedenspädagogischen Projekt mit Jugendlichen. Zum Abschluss wird an der Gedächtnisstätte für die Gefallenen des Zweiten Weltkrieges ein Kranz niedergelegt, die musikalische Gestaltung übernehmen der Posaunenchor Tübingen unter der Leitung von Martin Riehle und der Frauenchor Tübingen unter der Leitung von Daniela Schüler
  • Kloster Bebenhausen: 14.30 öffentliche Führung durch die Ausstellung "Freiheit-Wahrheit-Evangelium. Reformation in Württemberg" - Eintritt Erwachsene fünf Euro / ermäßigt 2,50 Euro
  • Zimmertheater, Bursagasse 16: 15.00 Kinder_Zimmer: Vom kleinen Mauswurf, der Wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hatte - Figurentheater Maren Kaun, Oh nein! Es ist überhaupt nicht in Ordnung, sein Geschäft auf anderer, zumal kleinerer Leute Kopf zu machen, auch ein Maulwurf ist schließlich jemand, da hilft nur eins: Auf! Und ihn finden, eine anrüchige Geschichte zwischen Fell- und Federvieh, mit feiner Nase in Szene gesetzt für Figuren, Musik und eine Spielerin, für Kinder ab vier Jahren, Eintritt: 7,50 Euro/ ermäßigt 5,50 Euro
  • Stadtmuseum, Kornhausstraße 10: 15.00 Sonntagsführung: "Mensch - Maschine" - Künstler-Führung durch die Sonderausstellung, Museumseintritt 2,50 Euro /ermäßigt 1,50 Euro
  • Stiftskirche St. Georg, Am Holzmarkt 1: 17.00 Jahreskonzert Liederkranz Harmonie
  • LTT Werkstatt, Christophstraße: 18.00 Das Herz eines Boxers - Schauspiel von Lutz Hübner - der sechzehnjährige Jojo hat sein Leben bisher nicht besonders gut auf die Reihe bekommen, um dem Anführer seiner Clique zu gefallen, hat er dessen Bewährungsstrafe wegen eines Diebstahls auf sich genommen - und wird nun zum Dank von der ganzen Gruppe als Idiot verhöhnt, auch sonst sieht es eher trübe aus: keine Lehrstelle, keine Freundin, keine Hoffnung
  • LTT Großer Saal, Eberhardstraße 6: 18.00 Theatersport - das ist der Wettkampf zweier Schauspiel-Mannschaften, die sich in der großen Kunst des Improvisierens messen, Nichts ist vorher abgesprochen
  • Festsaal der Universität, Neue Aula, Wilhelmstraße 7: 19.00 Herbstkonzert des Jugendsinfinieorchesters - Dirigent Georg Köhler führt um 18.00 in die Werke ein
  • Festsaal der Universität, Geschwister-Scholl-Platz: 19.00 Herbstkonzert des Jugendsinfonieorchesters - bei seinem traditionellen Herbstkonzert bringt das Jugendsinfonieorchester der Tübinger Musikschule drei Werke zur Aufführung unter anderem die Sinfonie Nr. 1 von Pjotr Tschaikowski
  • Sudhaus, Hechinger Straße 203: 19.30 Szenische Lesung: "In meinem Alter rauche ich immer noch heimlich" - ein Hamam, ein Dampfbad, an einem für Frauen reservierten Tag: Hier trifft Islamistin auf Atheistin, Geschiedene auf achtfache Mutter, Emigrantin auf traditionelle Ehevermittlerin
Weil der Stadt19.11.2017
  • Friedhof: 11.45 Feier zum Volkstrauertag - der Musikverein Stadtkapelle Weil der Stadt übernimmt die musikalische Begleitung, Ansprachen von Frau Pfarrerin Eva Ulmer, VdK Ortsverband Weil der Stadt 1. Vorsitzende Frau Helena Maier und von Bürgermeister Thilo Schreiber
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Dagersheim19.11.2017
  • 11.00 Kindergottesdienst - Käthe-Luther-Haus
Schönaich19.11.2017
  • Haus Laurentius: 11.15 Gottesdienst
Böblingen19.11.2017
  • Haus Sonnenhalde: 11.30 Gottesdienst (Pfarrer Groh)
Aidlingen19.11.2017
  • Mutterhaus: 14.00 Bibelstunde im Mutterhaus
Böblingen19.11.2017
  • Martin-Luther-Kirche: 18.00 Gottesdienst für Trauernde (Pfarrer Groh / Team)
Holzgerlingen19.11.2017
  • 18.00 Gottesdienst Kontakt - Johanneskirche
Magstadt19.11.2017
  • Ev. Gemeindehaus Magstadt: 18.00 "Auszeit" -Gottesdienst - mit Schwester Dorothea Grupp und dem Auszeit-Team,musikalisch gestaltet vom Musikteam
Affstätt19.11.2017
  • Evangelische Kirche Affstätt: 19.00 Abendgottesdienst
Sindelfingen19.11.2017
  • Nikodemuskirche Hinterweil: 19.00 Gottesdienst - Taizé-Abendgebet, Nikodemuskirche Hinterweil
Weil im Schönbuch19.11.2017
  • Martinskirche: 20.00 Taizé-Gebet - im Chor der Martinskirche
Katholische Kirchen
Böblingen19.11.2017
  • St. Bonifatius: 11.00 Eucharistiefeier mit Taufe (Kaufmann)
Holzgerlingen19.11.2017
  • 11.00 italienische Eucharistiefeier
Sindelfingen19.11.2017
  • Dreifaltigkeitskirche: 11.00 Eucharistiefeier (P. Johannes), 11.00 Kinderkirche in der Krypta, 13.15 Kroat. GD
  • St. Franziskus: 11.00 Eucharistiefeier
  • St. Franziskus: 11.00 Kindergottesdienst
  • St. Maria: 11.00 Eucharistiefeier italienische Gemeinde - (Pfr. Matand)
Böblingen19.11.2017
  • Vater-unser-Gemeinde: 11.15 Kommunionfeier (Team)
Jettingen19.11.2017
  • Friedhof Tailfingen: 11.15 Gottesdienst zum Volkstrauertag
Sindelfingen19.11.2017
  • St. Joseph: 11.15 Eucharistiefeier in portugiesischer Sprache
Böblingen19.11.2017
  • St. Maria: 12.30 Polnischer Gottesdienst
Magstadt19.11.2017
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 16.00 Kreativer Gottesdienst mit Familien: Teilen
Böblingen19.11.2017
  • St. Bonifatius: 18.30 Dekanatsgottesdienst - Eucharistiefeier (Uche)
Jettingen19.11.2017
  • Auferstehung Christi Nebringen: 19.00 Frauenliturgie
Weitere Kirchen
Sindelfingen19.11.2017
  • Erlöserkirche, Maichinger Straße 22: 11.00 Gottesdienst mit Band (Pastorin Burrer), parallel Kinderkirche
Fotogalerien
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook