• SCHULE / Rund 2500 protestierten gegen Erschließungsstraße


    Bondorf HERRENBERG - So voll war der Herrenberger Marktplatz selten: Rund 2500 Schüler, Eltern und Lehrer aus dem Schulzentrum Großer Markweg protestierten gestern zur Mittagszeit gegen die geplante Erschließungsstraße für das neue Baugebiet Holdergraben II.Kurz nach 12 Uhr, am Ende der fünften Schulstunde formierte sich im Schießtäle der Protestzug. 2400 Schüler besuchen die drei Schulen im Großen Markweg, und so wie es aussah, marschierten fast alle mit. Hupen, Pfeifen, Trommeln und andere Lärminstrumente kündigten die Menschenmasse schon von weitem an. Auf zahlreichen Transparenten, mit Plakaten und Sprechchören taten die Schüler recht einfallsreich kund, was sie von der Straße, die hineingequetscht

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Jettingen23.02.2018
  • St. Maria Hilfe der Christen Jettingen: 14.00 Kreuzwegandacht
  • St. Maria Hilfe der Christen Jettingen: 18.00 Bußfeier der Firmlinge
  • Gemeindehaus Öschelbronn: 19.30 Meditatives Tanzen
Fotogalerien
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook