• Grundschule: Baubeginn verschoben

    .

    Ammerbuch-Altingen DECKENPFRONN - Die Erweiterung der Grundschule wird von Herbst dieses Jahres auf Februar/März 1999 verschoben. Gemeinderat und Verwaltung äußerten im Vorfeld, mit der 2,65 Millionen Mark teuren Erweiterung der örtlichen Schule erst zu beginnen, wenn die Finanzierung gesichert ist.Aus dem Ausgleichsstock werden insgesamt 800000 Mark fließen, 100000 Mark weniger als beantragt worden sind. Der Fachförderzuschuß des Oberschulamts soll nach bisherigem Bescheid 293000 Mark betragen, die Verwaltung will sich allerdings bemühen, eine Aufstockung auf 400000 Mark zu erreichen. Damit könnten Zuschüsse von insgesamt 1,2 Millionen Mark erwartet werden, was für die Gemeinde zufriedenstellend ist. Trotzdem

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Herrenberg26.01.2018
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Die Concierge – mit Ines Martinez, Bobbi Fischer & Band - Eine französische Musikrevue. Mademoiselle Simone ist Concierge in einer bescheidenen Portierswohnung, mitten im Herzen von Paris. In ihrem Haus lebt der eigenartige junge Serge Gainsbourg. So kehrt sie bald die Treppe für illustre Besucher, die „Creme de la Creme“ der Pariser Boheme. Ines Martinez spielt mit Hingabe unterschiedlichste Figuren und kreiert eine deftig-gewitzte Concierge mittleren Alters
  • Forum der VHS: 20.00 „Komödie im Dunkeln“ - Peter Shaffer hat mit seiner „Komödie im Dunkeln“ die Verhältnisse von Licht und Dunkelheit umgekehrt, während es im Stück durch einen Stromausfall dunkel ist, ist es auf der Bühne hell und umgekehrt, denn geht im Stück plötzlich kurzzeitig das Licht wieder an, ist es auf der Bühne dunkel, das ist schon die Grundlage für ein vergnügliches Durcheinander, dazu kommt eine kuriose Konstellation: Ein Künstler, natürlich ziemlich erfolglos, und seine Verlobte erwarten einen Millionär und Kunstsammler und zu allem Überfluss auch noch den Vater der Verlobten, alles geht durcheinander, die Akteure tappen im Dunkeln, nur die Zuschauer behalten den Durchblick
27.01.2018
  • Forum der VHS: 20.00 So. 18.00, „Komödie im Dunkeln“ - Peter Shaffer hat mit seiner „Komödie im Dunkeln“ die Verhältnisse von Licht und Dunkelheit umgekehrt, während es im Stück durch einen Stromausfall dunkel ist, ist es auf der Bühne hell und umgekehrt, denn geht im Stück plötzlich kurzzeitig das Licht wieder an, ist es auf der Bühne dunkel, das ist schon die Grundlage für ein vergnügliches Durcheinander, dazu kommt eine kuriose Konstellation: Ein Künstler, natürlich ziemlich erfolglos, und seine Verlobte erwarten einen Millionär und Kunstsammler und zu allem Überfluss auch noch den Vater der Verlobten, alles geht durcheinander, die Akteure tappen im Dunkeln, nur die Zuschauer behalten den Durchblick
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Kuppingen23.01.2018
  • St. Maria Königin des Friedens Nufringen: 09.00 Eucharistiefeier
Fotogalerien
Facebook
Wetter