• HILFE / Hospizgruppe Weil im Schönbuch bietet Beistand für Schwerkranke und Sterbende

    Ein Sterben daheim ermöglichen

    Neuweiler WEIL IM SCHÖNBUCH Beistand für lebensbedrohlich Erkrankte, Sterbende und deren Angehörige bietet die Hospizgruppe Weil im Schönbuch. Zur Gruppe gehören 20 Frauen und zwei Männer, die eine Ausbildung zum Hospizhelfer durchlaufen haben. Die Unterstützung, die ehrenamtlich und unentgeltlich ist, steht allen offen.Die Gründung der Hospizgruppe initiierten einige Frauen, die in Holzgerlingen einen Hospizkurs absolviert hatten. Zu einem Informationsabend über die Hospizarbeit, zu dem die Absolventinnen in Weil eingeladen hatten, kamen gleich über 20 Interessierte. Die meisten davon nahmen dann am ersten Ausbildungskurs in Hospizarbeit teil, der von März bis November 1996 angeboten wurde. Aufgrund

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Magazin BBlokal
Veranstaltungen
Gärtringen25.02.2018
  • St. Veit-Kirche: 19.00 WELCOME - LAKI-PopChor Konzert, ein Konzertabend mit professionellem Sound aus Gospel und Pop, Leitung: KMD Hans-Martin Sauter, Pop-Songs, Balladen, groovige Gospel, Mut machende Texte, Einlass 18.15
Leonberg25.02.2018
  • Stadthalle: 19.00 Footloose - Das Tanzmusical - mit der London West End Musical Company
  • Theater im Spitalhof: 19.30 Les Misérables
Stuttgart25.02.2018
  • Renitenztheater: 19.00 Aber bitte mit ohne
  • Theaterhaus: 19.00 Eure Mütter
  • Hospitalhof (Evang. Bildungswerk): 19.00 In Würde leben ? wie geht das?
  • KKL-Liederhalle: 19.00 Kammerorchester Nigun - Mozartsaal
  • Staatstheater: 19.00 König Lear - Schauspielhaus
  • KKL-Liederhalle: 19.00 Night of the Dance - Hegelsaal
  • Porsche-Arena: 19.00 Scooter
  • Theater über den Wolken - Restaurant Leonhardts am Fernsehturm: 19.00 Stuttgart sucht das Super-Käpsele
  • Theaterhaus: 19.30 Bullshit
  • Im Wizemann: 19.30 Cannibal Corpse
  • Theaterhaus: 19.30 Ostmane - Integration gelungen
  • Theaterhaus: 19.45 Auf und Davon
Tübingen25.02.2018
  • peripherie (im Sudhaus), Hechinger Straße 203: 19.30 Neue Musik: ENSEMBLE PHORMINX - "Aufbruch - Departure" - das Programm spannt einen Bogen über einen Zeitraum von fast 40 Jahren, mit zwei seiner frühen Werke aus den späten 60er und der Mitte der 70er-Jahre stellt das Ensemble den kürzlich verstorbenen Klaus Huber vor
  • Sudhaus, Hechinger Straße 203: 20.00 Kora&Griot: SONA JOBARTEH & Band (Gambia) - In Concert - die Kora-Koryphäe! Indien, Guadeloupe, England, Brasilien - der Tourplan von Sona Jobarteh hat es schon seit geraumer Zeit in sich, sie ist die erste weibliche Kora-Spielerin Westafrikas
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Weil im Schönbuch25.02.2018
  • Martinskirche: 20.00 Taize Gottesdienst
Fotogalerien
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Gemeinderatswahl 2014
Facebook