• 90. GEBURTSTAG / Für Steffi steht er nachts auf

    .

    Hildrizhausen HOLZGERLINGEN - Heute feiert er seinen 90. Geburtstag: Otto Röcker aus Weil im Schönbuch.Der Jubilar ist in Weilheim an der Teck geboren und hat schon als 15jähriger das elterliche Haus verlassen. Als Melker, Schweizer sagte man dazu früher, arbeitete er in der Landwirtschaft. In der 30er Jahren kam er nach WEil im Schönbuch auf den Schaichhof und hat dort auch seine FRau Luise kennengelernt. Aus der Ehe sind drei Töchter, zwölf Enekl und zwölf Urenkel hervorgegangen. Seit 1969 ist er Witwer. Nach dem Krieg und Gefangenschaft in Rußland arbeitet Otto Röcker im Steinbruch der Brüder Zimmermann in Dettenhausen bis zu seinem Ruhestand im Jahr 1973. Er ist einer derjenigen, die die Weiler Hütte

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Altdorf18.11.2017
  • Bürgersaal, Kirchplatz 2: 19.30 Lesung mit Musik und einer Prise Kabarett - (Saalöffnung 19.00), präsentiert von der Bücherei, liest Elisabeth Kabatek, die Bestsellerautorin von „Laugenweckle zum Frühstück“ und „Brezeltango, aus ihrem neuen Buch „Kleine Verbrechen erhalten die Freundschaft“ und steht anschließend für Fragen und zum Signieren zur Verfügung, die Veranstaltung ist bewirtet, Eintritt ist frei, Spenden erbeten
Fotogalerien
Magazin BBlokal
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Altdorf19.11.2017
  • 09.30 Gottesdienst mit dem Kirchenchor - Pfr. Mirjam Moll
  • 09.30 Kindergottesdienst und Schäfchengruppe - im Gemeindehaus
  • 09.30 Teeniekirche - in der Schulstraße 30
Wetter
Thema Skaten in Altdorf
Gemeinderatswahl 2014
Facebook