• BEBENHAUSEN / Herr über Schloß und Klosteranlage - Joachim Jacubowski ist seit 26 Jahren Verwalter


    Waldenbuch BEBENHAUSEN - Seit gut vier Wochen ist die Sonderausstellung Ora et labora im Kloster Bebenhausen zu sehen. 16 000 Besucher wurden bis Mitte vergangener Woche gezählt. Daß es unruhiger ist als früher, registriert auch Joachim Jacubowski, seit 26 Jahren Verwalter des staatlichen Anwesens und damit gewissermaßen Herr über Schloß und Klosteranlage.Die Sonderausstellung zum 900jährigen Gründungsjubiläum des Zisterzienserordens, der von 1190 bis 1535 ein Kloster unterhielt, bringt Leben ins beschauliche Bebenhausen. Seit den 70er Jahren ist die Besucherzahl kontinuierlich von rund 20 000 auf über 60 000 im vergangenen Jahr angestiegen. Durch Ora et labora konnte die 100 000 locker überschritten

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Veranstaltungen
Waldenbuch26.01.2018
  • Museum der Alltagskultur – Schloss: 14.30 Kostenfreie Führung zum Schwabenrabatt „Weihnachtliche Spurensuche durch das Schloss“ - von der alpenländischen Krippe des 18. Jahrhunderts über die in den 1930er Jahren selbst gefertigte Krippe der Familie Martin bis zur Serien-Krippe aus dem Überraschungsei – für die Darstellung des Weihnachts­geschehens haben Menschen immer wieder neue Ausdrucksformen und Materialien gefunden, die kostenfreie Führung lädt ein zu spannenden Entdeckungen rund um die Geburt des Jesuskinds, letzte Führung
04.02.2018
  • Museum der Alltagskultur – Schloss: 11.00 letzte Führung „Weihnachtliche Spurensuche durch das Schloss“ - die Teilnehmer/innen erhalten einen Einblick in die Vielfalt der Krippenkunst: Ob verspielt, abstrakt oder provokativ, ob industriell hergestellt oder handgefertigt – knapp 30 Krippen werden in den Räumen der Schausammlung präsentiert, darunter Ensembles aus Holz, Papier, Kunststoff oder Textilien, Teilnahmebeitrag: Erwachsene drei Euro / Jugendliche ab 13 Jahren zwei Euro
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Waldenbuch24.01.2018
  • St. Martinus-Kirche: 18.30 Eucharistiefeier
Steinenbronn26.01.2018
  • Heilig-Geist-Kirche: 18.00 Rosenkranzgebet
  • Heilig-Geist-Kirche: 18.30 Eucharisstiefeier
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook