• Albverein war im Tannheimer Tal

    .

    Ehningen SCHÖNAICH - Der Albverein war Tannheimer Tal unterwegs. Sein Ziel: Ein Höhenwanderweg. Der siebte Versuch des Schwäbischen Albvereins Schönaich, nachdem es in den vergangenen sechs Jahren jedesmal geregnet hatte, war ein voller Erfolg, schreiben die Wanderer. Das Wetter war dieses Mal schön, so daß die geplante Höhenwanderung im Tannheimer Tal durchgeführt werden konnte. Samstags machte sich dann die 20köpfige Wandergruppe auf den Weg, fuhr zuerst mit der Wannenjochbahn zum 1570 Meter hoch gelegenen Wannenjoch-Stadel und wanderte in zirka zweieinhalb Stunden steil aufwärts zum Bscheiser in 2000 Meter Höhe. Am Gipfelkreuz wurde zur Regenerierung der Kräfte eine einstündige Vesperpause eingelegt

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Wetter