• GESUNDHEIT / Weshalb sich das Robert-Koch-Institut für 100 Böblinger(innen) interessiert


    Böblingen BÖBLINGEN - Wie es um die Gesundheit der Böblinger(innen) steht - das interessiert nicht nur die hiesigen Hausärzte. Sondern auch Bundesgesundheits-Minister Horst Seehofer. Und deshalb dürfen noch bis zum heutigen Dienstag 100 Böblinger eine Woche lang am gesamtdeutschen Gesundheits-Survey teilnehmen. Daß wirklich alle 100 eingeladenen Probanden in den Schwarzwaldsaal der Kongresshalle kommen, glaubt Dr. Wilfried Müller (32) nicht. Doch der zuständige Mediziner geht von 60 Freiwilligen aus, die der schriftlichen Aufforderung des Robert-Koch-Instituts Folge leisten: "Das ist unser Erfahrungswert." Gut zwei Stunden Zeit müssen sich die Teilnehmenden für den Gesundheits-Check samt eingehender

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin

Thema Erdhebungen
Fasnet in Böblingen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen25.09.2017
  • Café Emil Diezenhalde: 15.30 Sprachtreff - Conversation - Française: Wer Lust und Laune hat, seine Französischkenntnisse anzuwenden, ist zu unserem Sprachtreffen herzlich eingeladen
  • Dienstzimmer im ersten Obergeschoss des Alten Rathauses: 17.00 Bürgersprechstunde bei OB Wolfgang Lützner - im persönlichen Gespräch mit dem Oberbürgermeister können Anliegen, Tipps, Probleme – kurzum alles, was die Menschen in kommunaler Hinsicht bewegt, erörtert werden, OB Wolfgang Lützner möchte den Bürgerinnen und Bürgern mit diesem Angebot die Möglichkeit bieten, sich mit ihren Belangen unmittelbar an ihn zu wenden, vorgebrachte Anregungen und Vorschläge werden schriftlich festgehalten, sollte keine Lösung vor Ort möglich sein, werden die Anliegen zu einem späteren Zeitpunkt beantwortet, es wird gebeten, sich am Tag der Bürgersprechstunde zwischen 8.00 und 9.00 unter Telefon (0 70 31) 6 69 12 57 bei der Bürgerreferentin anzumelden
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen25.09.2017
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Rosenkranzgebet