• TIERSCHUTZ / Überraschende Erkenntnis einer Hohenheimer Forschungsgruppe

    Überpopulation bei Erdkröten droht biologisches Gleichgewicht zu kippen

    Böblingen KREIS BÖBLINGEN - Frühjahr für Frühjahr dasselbe: Kröten im Liebestaumel versuchen unsere Straßen zu überqueren. Damit sie von den Autoreifen nicht platt gemacht werden, greift der Mensch zu Schutzmaßnahmen. Falsch, haben Fachleute nun erkannt. Die Tiere nehmen überhand.Landrat Reiner Heeb hat die Angelegenheit zur Chefsache erklärt. Allzuviel ist ungesund, leitete der Kreischef gestern eine Pressekonferenz zum Thema Krötenschutz ein. Und wir haben hier im Kreis offenbar zuviel getan. Heeb weiß um die Sensibilität in der Bevölkerung. Denn wenn er nun das Motto Ich bremse auch für Kröten geradezu umkehren muß in ich gebe Gas bei Kröten, dann weiß er, daß er sich auf mindestens ebenso vermintem

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin

Thema Erdhebungen
Fasnet in Böblingen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen19.11.2017
  • Freie Waldorfschule Böblingen, Herdweg 163: 10.30 Herbstbasar - wie in jedem Jahr bieten die Eltern ein vielfältiges Angebot von selbst Gemachtem zum Verkauf an, die Kleinen können im Zauberwald auf Entdeckungsreise gehen, im Kindermärktle einkaufen, basteln oder den Zirkus besuchen, neben zwei Cafés laden die Russische Stube und die Maultaschenstube zu kulinarischen Genüssen ein, an einem Infostand der Schule finden interessierte Eltern umfangreiche Informationen zum pädagogischen Angebot, Lehrer der Schule stehen hier für Fragen und Diskussionen zur Verfügung, kostenloser Bus-Shuttle von der S-Bahn-Station Goldberg und vom Aldi-Parkplatz in der Rudolf-Diesel-Straße in Böblingen
  • Alter Friedhof, Kapelle: 11.15 Gedenkstätte für Opfer des Nationalsozialismus - am Volkstrauertag geöffnet - Erinnerungsräume Marinus von Aalst, Künstlerische Aufarbeitung zur Wahrnehmung der Böblinger Geschichte im Zweiten Weltkrieg, Marius von Aalst wird selbst vor Ort sein
  • Zehntscheuer: 11.15 Matinée: Markus Baumgart liest: Notizen aus dem Schützengraben - aus dem Kriegstagebuch von Fritz Steisslinger - Zum Jahreswechsel 1915/16 kam der damals 25-jährige Maler Fritz Steisslinger nach einem Heimaturlaub an die Westfront, wo er zuerst bei Ypern, dann an der Somme im Kriegseinsatz war, im Schützengraben und inmitten von schweren Kämpfen führte er ausführlich Tagebuch, diese Aufzeichnungen hat Markus Baumgart, Kulturwissen- schaftler und Beiratsmitglied des Böblinger Galerievereins, für den Katalog zur aktel- len Ausstellung in der Städt. Galerie Böblingen ausführlich analysiert, er liest und kommentiert Auszüge aus den Tagebüchern, umrahmt wird die Lesung von seltenen musikalischen Ton-Dokumenten aus jener Zeit, Eintritt beträgt 2,50 Euro
  • Museum Zehntscheuer, Pfarrgasse 2: 14.00 öffentliche Führung - die Leiterin der Städtischen Galerie Corinna Steimel, leitet eine öffentliche Führung durch die Jubiläumsausstellung der beiden Institutionen Bauernkriegsmuseum und Städtische Galerie, im Rahmen der Jubiläumsausstellung Bildgewalt
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Böblingen19.11.2017
  • Altenheim Maienplatz: 09.00 Gottesdienst (Pfarrer Salm)
  • Bonhoeffer-Haus: 09.00 Gottesdienst (Pfarrerin i.R. Schnürle)
  • Christuskirche: 10.00 Gottesdienst mit Begrüßung Konfi 3 (Pfarrerin Strauß) - Im Anschluss an die Gottesdienste Esperanzamarkt und Kirchkaffee
  • Christuskirche: 10.00 Kleinkindgottesdienst (Team)
  • Gemeindehaus Feste Burg: 10.00 Kinderkirche (Pfarrer Salm/Team)
  • Martin-Luther-Kirche: 10.00 GAW-Gottesdienst (Pfarrerin Zürn / Pfarrer Groh)
  • Paul-Gerhardt-Kirche: 10.00 Gottesdienst (Pfarrerin i.R. Schnürle)
  • Stadtkirche: 10.00 Gottesdienst mit Begrüßung Konfi 3 (Pfarrer Salm)
  • Kapelle in der Klinik: 10.15 Gottesdienst (kath.)
Dagersheim19.11.2017
  • 10.30 Ökumenischer Bittgottesdienst am Volkstrauertag für den Frieden in der Welt - in der Aussegnungshalle Friedhof Dagersheim, Pfarrer Udo Maier, Ingrid Raffel, Liederkranz Dagersheim
  • 11.00 Kindergottesdienst - Käthe-Luther-Haus
Böblingen19.11.2017
  • Haus Sonnenhalde: 11.30 Gottesdienst (Pfarrer Groh)
  • Martin-Luther-Kirche: 18.00 Gottesdienst für Trauernde (Pfarrer Groh / Team)
Katholische Kirchen
Böblingen19.11.2017
  • St. Klemens: 09.30 Eucharistiefeier (Kaufmann) - parallel Kinderkirche
  • Vater-unser-Gemeinde: 10.00 Ökumenischer Kleinkindgottesdienst (Team)
  • St. Bonifatius: 10.15 Eucharistiefeier im Krankenhaus (Gegö)
  • St. Bonifatius: 11.00 Eucharistiefeier mit Taufe (Kaufmann)
  • Vater-unser-Gemeinde: 11.15 Kommunionfeier (Team)
  • St. Maria: 12.30 Polnischer Gottesdienst
  • St. Bonifatius: 18.30 Dekanatsgottesdienst - Eucharistiefeier (Uche)
Weitere Kirchen
Böblingen19.11.2017
  • Evang.-Method. Kirche: 09.45 Gottesdienst (Burrer) und Kinderkirche - ; anschließend Kirchenkaffee. Informationen gibt es im Pastorat, Friedrich-List-Straße 69, Telefon 22 05 70, www.emk-boeblingen.de
  • Neuapostolische Kirche, Zeppelinstraße 48: 10.00 Gottesdienst mit Stammapostel Jean-Luc Schneider (Bildübertragung aus Backnang); Mi. 20.00 Gottesdienst (Bezirksältester Bernd Rinderknecht) - www.nak-sindelfingen.de/boeblingen