• LIEGENSCHAFTSAMT / Karl Feucht geht nach 34 Jahren in Pension

    Stets für die Interessen der Stadt eingesetzt

    Böblingen BÖBLINGEN - Nach fast 34 Jahren scheidet der Leiter des Liegenschaftsamtes der Stadt Böblingen, Karl Feucht, zum 31. März aus dem Dienst der Stadt Böblingen. In einer kleinen Feierstunde wurde er gestern von OB Alexander Vogelgsang verabschiedet. Im Mai 1965 kam Karl Feucht, nach einer Notariatsausbildung, als junger Stadtinspektor zum Liegenschaftsamt der Stadt Böblingen, dem er bis heute treu geblieben ist. Während seiner Dienstzeit war er mit der Erschließung zahlreicher Baugebiete betraut, wie zum Beispiel des Stadtteils Diezenhalde und zuletzt, in seiner Zeit als Amtsleiter, der Hulb-Nord, um nur die flächenmäßig größten Projekte zu nennen. Viele Jahre war Feucht als Verwalter des Einkaufszentrums

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin

Thema Erdhebungen
Fasnet in Böblingen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen23.10.2017
  • Cafe Emil Diezenhalde: 10.00 Emil goes English, Englisch Sprachtreff, - neue Teilnehmer willkommen
  • Cafe Emil Diezenhalde: 15.30 Sprachtreff - Conversation - Française: Wer Lust und Laune hat, seine Französischkenntnisse anzuwenden, ist zu unserem Sprachtreffen herzlich eingeladen
  • Museum Zehntscheuer: 18.00 Eröffnung der Ausstellung auf der Galerie-Empore - "Veit Heller, Unikatbücher und Leporellos - Von Grenzgängern zwischen Kunst und Literatur", Eintritt ist frei, Ausstellungsdauer bis 5.11.2017
  • Museum Zehntscheuer, Pfarrgasse 2: 19.00 34. Baden-Württembergische Literaturtage: Vortrag und Buchvorstellung - Thomas Adam berichtet bei seiner Buchvorstellung auf unterhaltsame Weise über Naturereignisse der letzten Jahrhunderte, sowie die damit verbundenen kulturhistorischen Veränderungen in Baden-Württemberg, Eintritt ist frei
Dagersheim23.10.2017
  • Bibliothekszweigstelle Dagersheim/Darmsheim, Kirchgasse 18: 09.30 34. Baden-Württembergische Literaturtage: Workshop Wimmelbilder - mit Tina Krehan, für Kinder ab fünf Jahren, der Eintritt ist frei
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen23.10.2017
  • St. Maria: 16.00 Rosenkranzgebet
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Rosenkranzgebet