• ASYL / Kurde fürchtet Verfolgung in der Türkei

    Flucht in die Öffentlichkeit soll vor der Abschiebung retten

    Böblingen BÖBLINGEN - Ibrahim S. hat Angst. Der Asylantrag des jungen Kurden aus der Zentraltürkei wurde in der vorerst letzten Instanz abgewiesen. Nun droht ihm die Abschiebung, vorausgesetzt, er reist in den nächsten Tagen nicht freiwillig aus. Das aber will der in Böblingen lebende Kurde auf keinen Fall, werde er doch seit Jahren als ehemals aktives PKK-Mitglied in der Türkei gesucht.Der 26jährige Mann, dessen Eltern zuhause eine Landwirtschaft betreiben, ist seit 1992 in Deutschland. Damals entzog er sich den Meldeauflagen der Polizei durch die Flucht nach Westen. Einen Monat war er zuvor im Gefängnis gewesen, weil er zusammen mit vielen anderen jungen Männer verdächtigt worden war, als Aktivist der

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen23.02.2018
  • Quartiersraum, Am Stadtgarten 5-7: 16.30 Haus der Begegnung vor Ort - Petra Waschner M.A., evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen hält einen Vortrag über Friedrich Wilhelm Raiffeisen, ein Christ der Tat, der alles daran setze, die Not der Menschen in seinem Wirkungskreis durch Gemeinsinn zu lindern, er fand Lösungen, die auch heute wieder aktuell sind, eine spannende Vorstellung der bewegten Lebensgeschichte des Reformers anlässlich seines 200. Geburtstages
  • Quartiersraum, Am Stadtgarten 5-7: 16.30 Kaffee-Treff: Friedrich Wilhelm Raiffeisen - ein Christ der Tat, der alles daran setze, die Not der Menschen in seinem Wirkungskreis durch Gemeinsinn zu lindern, er fand Lösungen, die auch heute wieder aktuell sind, eine spannende Vorstellung der bewegten Lebensgeschichte des Reformers anlässlich seines 200. Geburtstages, Referentin: Petra Waschner M.A., ev. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen, Haus der Begegnung
  • CCB Kongresshalle: 20.00 Ella Fitzgerald & more - Württemberg-Saal
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Böblingen22.02.2018
  • Gemeindehaus Feste Burg: 15.00 Bibelstunde (Pfarrer Salm)
Dagersheim22.02.2018
  • 16.00 Ökumenischer Kurzgottesdienst - Pflegeheim "Haus an der Schwippe"
Katholische Kirchen
Böblingen22.02.2018
  • St. Bonifatius: 18.00 Heilungsraum
  • St. Maria: 18.30 Polnischer Gottesdienst