• Oberstudiendirektor Dieter Vetter verabschiedet

    .

    Aidlingen SINDELFINGEN - 27 Jahre lang hat Dieter Vetter am Stiftsgymnasium gewirkt, sieben davon als Schulleiter. Gestern wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Vetters Nachfolger ist Rudolf Bleier, der derzeit noch am Albert-Einstein-Gymnasium in Böblingen unterrichtet.Dieter Vetter (Jahrgang 1935) stammt aus Leipzig. Nach dem Krieg schlug seine Familie in Oberndorf am Neckar neue Wurzeln. Nach dem Abitur an einem humanistischen Gymnasium studierte Vetter in Tübingen Altphilologie und Germanistik. Mit Ausnahme seines Referendariats verbrachte er sein gesamtes Arbeitsleben in Sindelfingen: von 1963 bis 1966 am Goldberg-Gymnasium, ab 1971 am Stiftsgymnasium. Dieter Vetter, rief Oberschulamtspräsident

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Sanierung Nikolaikirche
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Aidlingen19.11.2017
  • Kath. Kirche Maria Himmelfahrt: 19.00 Voco Benefizkonzert für Haiti - der Gechinger Voco-Chor, ein Ensemble für Gospel und christliche Popmusik unter der Leitung von Kerstin Pfeiffer, hat dieses Konzert unter das Motto "Come let us sing" gestellt, ruhige und nachdenkliche, lebendige und mitreißende Lieder hat der Chor in den vergangenen Wochen geprobt, außer Gospelsongs werden Lieder aus der christlichen Popmusik präsentiert, der Eintritt ist frei und Spenden sind willkommen, alle Spenden werden zu 100% für die Projekte des Vereins Pro Haiti e.V. (www.Pro-Haiti.de) eingesetzt
Grafenau19.11.2017
  • Schloss Dätzingen, Heimatmuseum: 14.00 Heimatgeschichtliche Sammlung; - jeden 3. Sonntag im Monat 14.00 - 17.00; 15.00, Schlossführung
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Aidlingen19.11.2017
  • Mutterhaus: 14.00 Bibelstunde im Mutterhaus
Gemeinderatswahlen 2014
Facebook