• WAHLKAMPF / Gysi auf dem Sindelfinger Marktplatz - Protestrufe, drohende Fäuste, Autogramme und Zustimmung


    Aidlingen SINDELFINGEN - Gregor Gysi auf dem Marktplatz in Sindelfingen - das ist zwei Stunden Gedränge am PDS-Stand, zahlreiche erregte Zwischenrufe, drohende Fäuste, erhitzte Gemüter, interessierte Zuhörer und etliche Bitten um Autogramme.Daß sich bei der PDS die Geister scheiden, finde ich normal, beginnt der Bundestagsabgeordnete denn auch seine kurze Rede. Doch die Vorwürfe, die aus der Menge laut werden, beziehen sich auch konkret auf die Vergangenheit des Politikers. Stasi, ist immer wieder zu hören. Zweitstimmen für einen Stasiangehörigen! wird laut, als er die Menschen um sich herum auffordert, der PDS ihre Zweitstimme zu geben. Das kann den Politiker Gysi natürlich nicht aus seinem Konzept bringen,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Sanierung Nikolaikirche
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Dätzingen20.11.2017
  • Zentrum für Senioren und Begegnung Adrienne von Bülow, Döffinger Straße 30: 15.00 Vorsorgende Verfügungen - Vortrag mit Diskussion zum Thema: Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht - folgende Themen werden besprochen: Patientenverfügung: Behandlungswünsche für Angelegenheiten der Gesundheit und der Pflege. Vorsorgevollmacht: Für alle Bank-, Vermögens-, Steuer-, Immobilien-, Rechts- und Versorgungsangelegenheiten. Betreuungsverfügung: Regelung für eine gesetzliche Betreuung, wenn keine Vertrauensperson und keine Vorsorgevollmacht vorhanden sind. Referent ist Manfred Koebler, Vorsitzender vom Kreisseniorenrat Landkreis Böblingen, Fragen werden gerne beantwortet, Eintritt ist frei, Anmeldung ist nicht erforderlich
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Grafenau22.11.2017
  • 09.00 Dätzingen Eucharistie
Evangelische Kirchen
Aidlingen22.11.2017
  • Nikolaikirche: 20.00 Gottesdienst in Aidlingen - mit Pfarrer Wolber mit Abendmahl
Grafenau22.11.2017
  • Dätzingen, Döffingen: 20.00 Buss- und Bettag, Predigt-Gottesdienst mit Abendmahl, ev. Martinskirche Döffingen
Gemeinderatswahlen 2014
Facebook