• Nach Unfall abgehauen: Zeugen gesucht


    Aidlingen SINDELFINGEN - Wie die Polizei gestern mitteilte ereignete sich am Sonntag morgen in Sindelfingen ein Verkehrsunfall, bei dem anschließend der Verursacher das Weite suchte.Eine 44jährige Frau aus Sindelfingen, die mit ihrem Ford die Hohenzollernstraße in Richtung Wilhelm-Haspel-Straße befuhr, wollte laut Polizeibericht kurz vor der Einmündung der Burghaldenstraße am rechten Fahrbahnrand anhalten. Noch ehe sie ihr Fahrzeug zum Stehen gebracht hatte, fuhr der nachfolgende Opel Corsa, Typ B, Farbe dunkelblau, hinten auf. Der Verursacher fuhr, ohne sich um den Schaden zu kümmern, sofort weiter. Sein Fahrzeug müßte vorne rechts beschädigt sein. Am Ford entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Mark. Zeugen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Sanierung Nikolaikirche
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Grafenau17.12.2017
  • Schloss Dätzingen, Heimatmuseum: 14.00 Heimatgeschichtliche Sammlung; - jeden 3. Sonntag im Monat 14.00 - 17.00; 15.00, Schlossführung
Döffingen17.12.2017
  • Kath. Kirche: 17.00 Klangvolle Adventszeit - Musikverein Grafenau - Dirigent Thorsten Ströher hat dieses Jahr ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das große Blasorchester hat in seinem Repertoire nicht nur klassische Klänge, sondern auch gewitzte Werke mit einem Bezug zur besinnlichen Zeit, an den man nicht sofort denken würde, Einlass ab 16.30
Aidlingen17.12.2017
  • katholische Kirche: 18.00 Weihnachtskonzert - Chorkonzert mit alten und neuen Liedern aus Deutschland, England,Frankreich, Schweden und umrahmt von Textbeiträgen zur Weihnachtszeit
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Aidlingen17.12.2017
  • Kapfhäusle: 09.00 Gottesdienst in Lehenweiler - mit Pfarrer Wolber
Katholische Kirchen
Aidlingen17.12.2017
  • AIDLINGEN-EHNINGEN-GÄRTRINGEN: 09.00 Eucharistiefeier - Deufringen
Grafenau17.12.2017
  • 09.00 Döffingen Bußgottesdienst; 10.30, Dätzingen Bußgottesdienst; 17.00, Dätzingen Weihnachtsgottesdienst des Kindergarten
Gemeinderatswahlen 2014
Facebook