• BÜRGERBETEILIGUNG / Fürs Wohngebiet "Schlitz" geht die Stadt neue Wege

    Ideen und Anregungen entwickeln

    Aidlingen SINDELFINGEN - Die Daimlerstadt geht in Sachen Stadtplanung neue Wege: In einer großangelegten Bürgerbeteiligung sollen die Einwohner das künftige Gesicht des Neubaugebiets Schlitz mitgestalten.Mit einer Größe von rund 26 Hektar, die einmal rund 3000 Menschen bewohnen sollen, ist "Schlitz" das letzte große Baugebiet auf Sindelfinger Markung. Entsprechend hoch sind die Ansprüche an die Gestaltung des Areals zwischen Maichingen und dem Baugebiet Grünäcker. Damit aber nicht nur die Vorstellungen des städtischen Planungsamts das Maß der Dinge sind, hat die Stadt jetzt Arbeitskreise ins Leben gerufen, in denen die Bürger ihre Überlegungen zu bestimmten Aspekten des Baugebiets erarbeiten und in die

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Sanierung Nikolaikirche
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Aidlingen19.11.2017
  • Kath. Kirche Maria Himmelfahrt: 19.00 Voco Benefizkonzert für Haiti - der Gechinger Voco-Chor, ein Ensemble für Gospel und christliche Popmusik unter der Leitung von Kerstin Pfeiffer, hat dieses Konzert unter das Motto "Come let us sing" gestellt, ruhige und nachdenkliche, lebendige und mitreißende Lieder hat der Chor in den vergangenen Wochen geprobt, außer Gospelsongs werden Lieder aus der christlichen Popmusik präsentiert, der Eintritt ist frei und Spenden sind willkommen, alle Spenden werden zu 100% für die Projekte des Vereins Pro Haiti e.V. (www.Pro-Haiti.de) eingesetzt
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Grafenau22.11.2017
  • 09.00 Dätzingen Eucharistie
Evangelische Kirchen
Aidlingen22.11.2017
  • Nikolaikirche: 20.00 Gottesdienst in Aidlingen - mit Pfarrer Wolber mit Abendmahl
Grafenau22.11.2017
  • Dätzingen, Döffingen: 20.00 Buss- und Bettag, Predigt-Gottesdienst mit Abendmahl, ev. Martinskirche Döffingen
Gemeinderatswahlen 2014
Facebook