Musical "Magische Ferien"

Swinging Kids laden ein

Artikel vom 15. Februar 2018 - 13:48

MAGSTADT (red). Die Swinging Kids des Liederkranz Magstadt 1839 e.V. laden herzlich ein zu ihrem neuen Musical "Magische Ferien". Das Besondere daran: Es ist selbst geschrieben! Aus den Federn von Chorleiterin Anna Stockmann und Karin Wurster (Mutter) entstand bereits letztes Jahr ein witziges und kurzweiliges Weihnachtsmusical und für die nahe Zukunft planen die beiden weitere Bühnenstücke zu schreiben.

Im Stück "Magische Ferien" erleben die Swinging Kids Ferien mit einem fliegenden Teppich, der auf mysteriöse Weise plötzlich im Garten der drei Geschwister Nele, Niklas und Clara landet. Die drei machen sich auf eine abenteuerliche Reise an unterschiedlichste Orte der Welt. Zuerst können sie ihr Glück kaum fassen, doch die gute Laune schlägt nach und nach um, bis ein handfester Streit die drei Kinder in eine scheinbar ausweglose Situation bringt. Spritzige Dialoge und Lieder, schwungvoll und lustig, aber auch unter die Haut gehend, garantieren für beste Unterhaltung. Das Kindermusical gibt es am 10. und 11. März, jeweils 16 Uhr, im Katholischen Gemeindehaus, Marienstraße 13, in Magstadt. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.