• Tote Milane: an E605 verendet

    .

    Magstadt WEIL DER STADT / SIMMOZHEIM - Die Milane, die Naturschutzwart Jochen Walz im Wald zwischen Weil der Stadt und Simmozheim tot gefunden hat, sind an E605 forte eingegangen. Das hat die Chemische Landesuntersuchungsanstalt Freiburg ermittelt.Jochen Walz ist freier Ökologe und ehrenamtlicher Naturschutzwart im Kreis Böblingen. Er beschäftigt sich unter anderem mit der Milankartierung in einem Gebiet, das sich weitgehend mit dem Kreis Böblingen deckt, aber auch noch in den Landkreis Calw hineinragt. 15 Rot- und Schwarzmilanpaare hat er in diesem Gebiet entdeckt. Ende Mai fand er bei einem Streifzug durch ein Waldstück zwischen Weil der Stadt und Simmozheim zwei Paare samt ihren Jungtieren tot oder

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Renningen19.11.2017
  • St. Bonifatius: 17.00 Heilungsfeier „Steh auf!“ - es wird eingeladen um Sorgen, Leiden und Krankheiten gemeinsamen vor Gott zu bringen, sie feiern miteinander in der Nachfolge Jesu Christi, der Menschen durch seine Worte und Taten geheilt hat und als Auferstandener im Heiligen Geist auch heute Heil und Heilung schenkt, eingeladen sind Gesunde und Kranke, Zuspruch, Kraft und Zuversicht zu erfahren und sich persönlich von Gottes heilsamer Nähe berühren zu lassen, Pfarrer Christoph Schmitz, Klinikseelsorger Frank Kühn und dem Heilungsraum Team Böblingen, musikalische Gestaltung: Band Senfkorn und Heinke Heim mit der Harfe
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Magstadt19.11.2017
  • Ev. Gemeindehaus Magstadt: 18.00 "Auszeit" -Gottesdienst - mit Schwester Dorothea Grupp und dem Auszeit-Team,musikalisch gestaltet vom Musikteam
Wetter
Fasnetsumzug Weil der Stadt
Fotogalerie lokal
Facebook