• Wildernder Hund: Lamm gerissen


    Magstadt MERKLINGEN - Ein wildernder Hund hat nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Samstag in Merklingen ein Lamm gerissen. Der Hund drang in eine Schafskoppel oberhalb des verlängerten Ursprungswegs ein, tötete ein zwei Monate altes Lamm und fraß es teilweise auf. Den Schaden beziffert die Polizei auf 150 Mark. Die Polizei bittet Leute, die in der fraglichen Zeit einen frei laufenden Hund gesehen haben oder Angaben über den Vorfall machen können, sich unter Telefon (07033) 52770 zu melden. Da in letzter Zeit im Raum Weil der Stadt mehrfach Schafe oder Rehe von frei laufenden Hunden gerissen worden sind, appelliert die Polizei an die Hundebesitzer, ihre Vierbeiner nicht unbeaufsichtigt herumstreunen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Weil der Stadt22.09.2017
  • Marktplatz, unter den Rathaus-Arkaden: 20.00 Führung und Rundgang - „Hört ihr Leut und lasst euch sagen“ schallt es wieder durch die historische Altstadt, Nachtwächter Gerd Diebold wird Weil der Stadt beim Zunfttreffen vertreten, Nachtwächter Manfred Nittel dafür seinen gewohnten Rundgang machen, er erzählt Geschichten, die im Mittelalter in der Stadt passiert sind, der Rundgang führt durch Winkel und Gassen, vorbei an alten Fachwerkhäusern, auf einen noch begehbaren Teil der alten Stadtmauer bis zum "Roten Turm", wer etwas über die Geschichte Weil der Stadt's im Mittelalter erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, an dem etwa zweistündigen Rundgang durch die historische Altstadt teilzunehmen, Kosten: 2,50 Euro pro Person, Kinder frei, für den Rundgang ist keine Anmeldung erforderlich
  • Kath. Gemeindehaus St. Augustinus: 20.00 Poetry Slam
  • Augustinus-Saal: 20.00 Poetry-Slam Weil 1#18 - Sechs Wort- und Sprachakrobaten stellen sich dem Votum des Publikums mit eigenen 7-Minuten-Texten
  • Augustinus-Saal: 20.00 Poetry-Slam Weil 1#18 - Sechs Wort- und Sprachakrobaten stellen sich dem Votum des Publikums mit eigenen 7-Minuten-Texten
Gottesdienste
Weitere Kirchen
Magstadt24.09.2017
  • Neuapostolische Kirche: 09.30 Magstadt - Gottesdienste: So.9:30; Mi.20:00 www.nak-sindelfingen.de/magstadt
Malmsheim24.09.2017
  • Neuapostolische Kirche: 09.30 Malmsheim - Gottesdienste: So.9:30; Mi.20:00 Bezirksevangelist Rauser www.nak-sindelfingen.de/renningen-malmsheim
Renningen24.09.2017
  • Neuapostolische Kirche: 09.30 Renningen - Gottesdienste:So.9:30; Mi.20:00 www.nak-sindelfingen.de/renningen
Wetter
Fasnetsumzug Weil der Stadt
Fotogalerie lokal
Facebook