Robert Kreis in Leonberg

Artikel vom 14. Dezember 2017 - 19:00

LEONBERG (red). Den niederländischen Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis hat es während seiner langjährigen Bühnenlaufbahn immer wieder in die Metropolen der gesamten Welt geführt: New York, Sydney, Rio und Shanghai, aber auch in Europa nach Wien, Budapest, London und Paris.

Ganz besonders ans Herz gewachsen ist ihm Berlin. Auch in seinem neuen Programm "Großstadtfieber" präsentiert er seinem Publikum Raritäten aus dem Berlin der Goldenen 20er Jahre voller Lebendigkeit und Esprit. Am Samstag, 16. Dezember, um 20 Uhr ist Robert Kreis in der Stadthalle Leonberg zu Gast.

Seine Aufgabe sieht Robert Kreis schwerpunktmäßig darin, das vergessene jüdische Kulturgut der Weimarer Zeit aufrecht zu erhalten und die Genialität dieser Epoche dem Publikum des 21. Jahrhunderts in seiner Zeitlosigkeit und Aktualität nahezubringen.

Vorverkauf bei den Ticket-Shops der KREISZEITUNG in den Böblinger Mercaden, Telefon (0 70 31) 4 91 02 65, und im Stern-Center Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 87 92 94.

Verwandte Artikel