VfL Sindelfingen verlängert Vertrag mit Maik Schütt

  • img
    Sitzt weiter beim VfL Sindelfingen auf der Bank: Der Vertrag mit Trainer Maik Schütt wurde verlängert - Foto: eib

Artikel vom 13. Februar 2018 - 13:56

SINDELFINGEN. Fußball-Verbandsligist VfL Sindelfingen macht weiter mit Trainer Maik Schütt. Das Besondere daran: Der Vertrag wurde gleich um zwei Jahre bis 2020 verlängert.

Wie lange Bedenkzeit der Coach für seine Zusage brauchte, welche Rolle andere Vereine bei der Entscheidung gespielt haben und wobei seine Frau ihn offenbar besser kennt, als er sich selbst, lest ihr hier:

Kompletter Artikel (Abo Bereich)