• Sindelfingen nach erster Niederlage zu Gast in Pfullingen

    Fußball-Verbandsliga Württemberg: "Weitermachen, wo wir gegen Hollenbach aufgehört haben"

    Fußball "Dass wir auch Spiele verlieren werden, ist doch klar", hat Trainer Maik Schütt vom Fußball-Verbandsligisten VfL Sindelfingen das 2:3 gegen Hollenbach aufgearbeitet.KREIS BÖBLINGEN. Beim VfL Pfullingen will es seine Mannschaft am Samstag (15.30 Uhr) ergebnistechnisch wieder besser machen. Zur gleichen Zeit möchte Aufsteiger SKV Rutesheim seine Negativserie im Heimspiel gegen den FC 07 Albstadt beenden.VfL Pfullingen - VfL SindelfingenDie Vorgabe von Sindelfingens Trainer Maik Schütt für den Samstagnachmittag klingt simpel: "Da weitermachen, wo wir gegen Hollenbach aufgehört haben." 0:3 lag der VfL schon zurück, war bis dahin aber keineswegs drei

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Sonderheft

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Video-Clips Top3
  • Magisch vergänglich: Dieser italienische Ort stirbt Video ansehen
  • Irre Werbung zur EM: Burger aus Wembley-Rasen Video ansehen
  • Was Mann so trägt: Zeitreise durch Unterwäsche-Historie Video ansehen