Eine Schule gerät in die Schlagzeilen

KREIS BÖBLINGEN (dih/red). Große Unruhe herrschte im Sommer 2014 an der Eduard-Mörike-Schule (EMS) in Böblingen, viele Eltern war besorgt und äußerten deutliche Vorwürfe an die Adresse der Schulleitung. Die KREISZEITUNG stieß bei ihren Recherchen auf immer neue - zum Teil verstörende - Informationen rund um die (inzwischen ehemalige) EMS-Rektorin Katrin Rombold, die pensionierte Gymnasiallehrerin Jutta Dierks und die von ihr betriebene Psychogruppe. Die EMS ist dabei offenbar nicht die einzige Schule im Kreis, an der Lehrkräfte und Personen in leitender Funktion eine enge Verbundenheit zu der Psychogruppe um Jutta Dierks pflegen.

Ende August 2014 teilte das Regierungspräsidium mit, dass die EMS-Schulleiterstelle zum neuen Schuljahr neu besetzt wird. Kurz darauf wurde mitgeteilt, dass sich vier Lehrerinnen zudem versetzen lassen. Hans-Martin-Schühle übernahm die Schulleitung kommissarisch, seit März 2015 hat die EMS mit Sabine Vallon eine neue Rektorin.

 

Die bisherigen Artikel im Überblick:

=> Rückkehr zur Normalität - Mörike-Schule hat neue Rektorin (26. Februar 2015)

=> "Es herrscht wieder eine Atmosphäre des Vertrauens" (29. Januar 2015)

=> "Gang vors Gericht ist absolute Ausnahme" (19. Januar 2015)

=> "Es wächst eine Kultur des Miteinanders" (25. November 2014)

=> "Es wird nichts unter den Teppich gekehrt" (14. Oktober 2014)

=> "Ich bin mir sicher, dass ein Neuanfang gelingen wird" (16. September 2014)

=> Vier Lehrerinnen lassen sich versetzen (13. September 2014)

=> Neuer Rektor für die Eduard-Mörike-Schule (8. September 2014)

=> Rückspiegel: Überfälliger Eingriff (30. August 2014)

=> Die Schulleiterstelle wird neu besetzt (30. August 2014)

=> "Das Vertrauensverhältnis ist zerstört" (29. August 2014)

=> E-Mail: Dringlichkeit falsch eingeschätzt? (29. August 2014)

=> Rückspiegel: Nur Transparenz schafft Vertrauen (23. August 2014)

=> Der Kern des Konflikts wurde nicht untersucht (23. August 2014)

=> Angelegenheit, die auf Prüfung wartet (22. August 2014)

=> RP und Landeskirche antworten auf Fragen von OB Lützner (19. August 2014)

=> Antwort des ev. Landesbischofs auf die Fragen von OB Lützner (15. August 2014)

=> Antwort des RP auf die Fragen von OB Lützner (15. August 2014)

=> Link zur Psychologischen Lehr-und-Beratungsstelle Dierks

=> OB Lützner schickt offene Briefe an RP und Landeskirche (15. August 2014)

=> Das RP meldet sich zu Wort (15. August)

=> Katrin Rombold nimmt in Elternbrief Stellung (14. August 2014)

=> Irritationen um eine E-Mail (14. August 2014)

=> "Es ist Zeit zu handeln (13. August 2014)

=> Paul Nemeth: "Vertrauen schaffen" (13. August 2014)

=> Kommentar im "Rückspiegel" von KRZ-Redakteur Dirk Hamann (9. August 2014)

=> Katrin Rombold im Hau-Ruck-Verfahren zur Rektorin gemacht (5. August 2014)

=> "Bonbon" zum "Wegkaufen" der KRZ-Dienstagausgbe (2. August 2014)

=> "Klare Stellungnahmen müssen kommen" (1. August 2014)

=> "Angst und Leid beherrschen das aktuelle Bild" (29. Juli 2014)

 

Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"